web.de-Freemail – wirklich kostenlos?

/ 04.12.2015 / / 1.042

Ist web.de Freemail ( 1und1 Mail & Media GmbH ) wirklich kostenlos und so toll, wie die Werbung verspricht? verbraucherschutz.tv hat das Anmeldeprozedere mal auf versteckte Kostenfallen geprüft. Das Lesen der AGB ist selbst für geübte Leser recht langwierig und quälend langweilig. Dass ein 14-Jähriger grundsätzlich anklicken muss, dass er diese AGB gelesen und akzeptiert hat, ist schon allein ein Punkt, der Skepsis nährt und nach Jugend- und Verbraucherschutz verlangt.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de


Musterbriefe an web.de & Inkasso
Sie können hier Musterbriefe anfordern, Info-Pakete erwerben oder uns mit der Formulierung eines persönlichen Briefes beauftragen




AGB

Nach 10 Minuten AGB Lesen kommt dann auch der Punkt, der in der Vergangenheit für viele Probleme gesorgt hat:

“12.1
WEB.DE ist berechtigt, jeden einzelnen oder alle registrierungspflichtigen WEB.DE-Dienste sowie diese Nutzungsbedingungen jederzeit ohne Angabe von Gründen zu verändern, umzustellen, einzuschränken oder einzustellen. Zu den Änderungen kann auch gehören, für einzelne oder alle registrierungspflichtigen WEB.DE-Dienste eine Kostenpflicht oder zusätzliche Authentifizierungsregeln einzuführen oder Altersgrenzen zu verändern. WEB.DE wird den Nutzer mindestens 2 (zwei) Wochen im Voraus hierauf in geeigneter Weise hinweisen. Schadensersatzansprüche des Nutzers bestehen in einem solchen Fall nicht.”

Diese bedeutet nichts anderes, als das die 1und1 Mail & Media Gmbh als Betreiber des web.de-Dienstes “web.de-Freemail” jederzeit das Kostenlos-Model in einen kostenpflichtigen Tarif überführen kann. Als Userbestätigung reicht ein “geeigneter Hinweis”, also eventuell sogar eine Mail an ein Postfach, das schon lange nicht mehr abgerufen wird, weil der eigentümer im Urlaub ist.

Ich würde grundsätzlich keine Vertragswerke dieser Art und Weise eingehen und auch meinen Kindern so etwas untersagen – und wenn, dann nicht auf eventuelle spätere Zahlungsforderungen reagieren. Das Modell steht meines Erachtens nach auf wackeligen Füßen, denn bislang wurde nach meinem Wissensstand noch kein einziger Mahnbescheid versendet.

Ältere Themen dazu

Mahnung von
web.de

web.de und BFS Risk Collection

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher 1
Kategorien: 1und1 / web.de Schlagwörter:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Ein Kommentar zu “web.de-Freemail – wirklich kostenlos?”

  1. Frederica sagt:

    also wenn man auf dieser emailadresse bei web.de keine nachrichten verschickt nichts bearbeitet muss man kein geld bezahlen oder? Denn ich brauche diese Emailadresse nur für ein Spiel da ich habe ja eigentlich eine auf meinem Handy aber das problem ist es ist so alt das man nicht bei emails auf den link gehen kann um zu beweisen das ein account in diesem spiel einen gehört weil dann lädt die seite nicht das geht halt leider nicht bei mir also dachte ich mir am PC eine zu erstellen und jetzt habe ich meine email bestätigt nur alleine mit dem link habe nichts zurück geschrieben habe bloß selber eine bekommen aber kostet das jetzt geld? Oder nicht? Weil dieser Text da oben den habe ich nicht ganz verstanden bitte könnte man mir das genauer erklären vielleicht am besten auch a die web.de email bei mir??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Wenn du einen Pumpe-Düse motor hast und SSK 4, dann darfst du nicht mitmachen, aber...
  • Florian A.: Wieso sind EURO 4 Fahrzeuge ausgenommen? Habe einen Audi A4 B8 EURO 4 Motor EA 189...
  • D. Warner: Entscheidend in der Frage Euro 4 oder Euro 5 ist nicht die Ziffer und Farbe der...
  • Redaktion: Hier bitte eine kleine persönliche Geschichte erzählen, in der die Fahrgestellnummer...
  • Paul Malchus: Hallo, schreiben Sie am besten den Wert den Sie für Ihr Auto bezahlt haben mit...