Informationsaustausch im Dieselskandal – IG Dieselskandal

/ 26.01.2018 / / 396

Sie interessieren sich für den Dieselskandal, für Themen rund um Fahrverbote, Rückrufaktionen, Auslieferungsstopps, Schadensersatz und Rückgabe? Tragen Sie sich unverbindlich für unseren Newsletter ein oder melden Sie Sie hier in einer unserer Interessengruppen an: Hier zur IG anmelden

Newsletter-Anmeldung

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Gute Rückgabe-Optionen für Porsche Macan

/ 19.04.2018 / / 25

Die gute Nachricht zuerst: Ein Käufer eines Porsche Macan erhält den vollen Kaufpreis plus Zinsen zurück. Insgesamt rund 85.500 Euro. Das ist sogar mehr als er vor dem Landgericht Heilbronn eingefordert hatte. Er wäre durchaus zu einer Nutzungsentschädigung bereit gewesen. Das Porsche Autohaus zahlt den Betrag freiwillig. Zu einem Urteil ist es erst gar nicht gekommen. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Razzia bei Porsche gilt hochrangigem Manager

/ 18.04.2018 / / 51

Bei der aktuellen Razzia bei Porsche steht erstmals auch ein hochrangiges Vorstandsmitglied im Fokus der Ermittlungen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat am 18. April mit 200 Einsatzkräfte der Landeskriminalämter Baden-Württemberg und Bayern mehrere Porsche-Gebäude durchsucht. Wieder sollte es um den Nachweis des Betruges und der strafbaren Werbung gehen. In Bezug auf mögliche Manipulationen der Abgasreinigung von Dieselautos wird gegen drei Beschuldigte ermittelt. Unter den drei Verdächtigen ist auch ein ranghohes Mitglied des Porsche-Vorstandes sowie ein Mitglied des höheren Managements. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Rechtliche Aspekte bei der Werbung mit Prospekten und Flyern – Worauf kommt es an?

/ 16.04.2018 / / 22

Wir leben in einem digital geprägten Zeitalter, aber dennoch gibt es klassische Werbeformen, die werbetreibende Unternehmen nicht außer Acht lassen sollten, um sich erfolgreich am Markt zu behaupten. So bildet beispielsweise die Verteilung von Prospekten laut Stefan Ebner, dem Geschäftsführer der prospega GmbH, einen „sicheren Anker in der Kommunikationsstrategie, um den Stürmen der zunehmenden medialen Überforderung der Verbraucher zu trotzen“. Bis zu 32 Millionen Privathaushalte können mit der Prospektwerbung angesprochen werden. Allerdings gibt es für die Werbetreibenden bei der Gestaltung von Flyern und Prospekten ein paar Punkte zu beachten, um in rechtlicher Hinsicht auf der sicheren Seite zu sein. Wir verraten, worauf es in dieser Hinsicht ankommt.

weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5)
Loading...

Neue Datenschutzbestimmungen für Internetseiten

/ 14.04.2018 / / 33
Neue Datenschutzbestimmungen

Es gibt neue Datenschutzbestimmungen und da wissen viele Webseitenbetreiber nicht mal im Ansatz, was auf sie zukommt. Grundsätzlich: Die neue Richtlinie ist nicht so kompliziert. Sie impliziert im Kern, dass jeder Nutzer einer Website klar und deutlich darüber informiert werden muss, was mit seinen Daten geschieht – insbesondere wie diese gespeichert und verwertet werden. Kompliziert wird das erst analog zum Umfang, mit dem Webseitenbetreiber die „Daten-Jonglage“ betreiben. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...