Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

Falschberatung der Nassauischen Sparkasse bei Naspa CreativInvest 6 – Merrill Lynch

/ 24.05.2017 / / 218

Die Nassauische Sparkasse hat in der Vergangenheit zahlreiche Naspa CreativInvest 6 – Merrill Lynch Wertpapiere an ihre Kunden vermittelt. Der Flyer des Finanzprodukts versprach den Anlegern bis zu 8 % Zinsen p.a. Diese Zinsen sollten durch eine Spekulation auf eine schlechtere Kursentwicklung des Deutschen Aktienindex (DAX) zu dem Merrill Lynch Europe 1 Index erreicht und unter bestimmten Bedingungen auch rückwirkend für die vergangenen Jahre ausgezahlt werden. weiterlesen

Weniger Viagra-Mails nach Grum-Attacke

/ 22.07.2012 / / 71

Mir kam’s auch vor, als wäre es duetlich weniger gewirden: IT-Sicherheitsexperten haben offenbar einen der größten Spam-Produzenten der Welt abgeschaltet. Wie z.B. die Süddeutsche Zeitung berichtet, soll es gelungen sein, das Botnetz “Grum” so zu treffen, dass es nicht mehr funktioniert. Grum soll für insgesamt 18 Prozent des weltweiten Spam-Aufkommens verantwortlich gewesen sein und 18 Milliarden Nachrichten täglich versendet haben.

Spekulationsgeschäfte mit für wertlos erklärten Aktien

/ 24.05.2017 / / 85

Das OLG München hat sich in einem Urteil vom 30.11.2011 (7U 330/11) mit der Frage befasst, welche Auswirkungen es auf einen Aktienkaufvertrag hat, wenn die Lieferung der Aktien unmöglich wird, weil diese wegen Wertlosigkeit nicht mehr gehandelt werden und der Kauf für beide Parteien ein Spekulationsgeschäft ist. weiterlesen

Vertrauensaufbau über youtube-Filme

/ 24.05.2017 / / 57

Sich heute als Unternehmen im Internet so aufzustellen, dass Qualität und Zuverlässigkeit glaubhaft, realistisch und vor allem autentisch rüberkommt ist schon eine Kunst. Wie so etwas erledigt werden kann mit einem gar nicht mal so großen Aufwand an Personal und Kosten zeigt die Forsttechnik-Schmiede www.dorntec.come aus dem Allgäu. weiterlesen