Weniger Viagra-Mails nach Grum-Attacke

/ 22.07.2012 / / 43

Mir kam’s auch vor, als wäre es duetlich weniger gewirden: IT-Sicherheitsexperten haben offenbar einen der größten Spam-Produzenten der Welt abgeschaltet. Wie z.B. die Süddeutsche Zeitung berichtet, soll es gelungen sein, das Botnetz „Grum“ so zu treffen, dass es nicht mehr funktioniert. Grum soll für insgesamt 18 Prozent des weltweiten Spam-Aufkommens verantwortlich gewesen sein und 18 Milliarden Nachrichten täglich versendet haben.

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Spam Schlagwörter:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Hallo Marcel, mich würde sehr die Antwort des Händlers interessieren LG usch
  • marcel: Hallo wir sollten unseren T 6 auch diese Woche bekommen und siehe da man wird zum 3 ten...
  • Redaktion: Hallo, ich hatte gestern kurz Kontakt zu Rechtsanwalt Dr. Hartung. Seine Aussage:...
  • Möller: Hallo EWST, Ich habe Ihren Kommentar gelesen und möchte nur einmal nachfragen, wie es...
  • ESWT: Hallo, soll meinen T6 Multivan am Freitag in Hannover abholen – bin restlos bedient...