Alles zum Thema: Handy/DSL & Co

Lufthansa warnt vor gefälschtem facebook-Gewinnspiel

/ 23.01.2012 / / 116

Auf ihrer facebook-Seite warnt die Lufthanse jetzt auch selbst vor dem facebook-spam, der unachtsame User zu einem zedgames-Abo führt: “ACHTUNG! Facebook Betrug! Ein gefälschtes Gewinnspiel mit Bezug zu Lufthansa („Gewinnen Sie zwei Lufthansa-Tickets für Flüge in die ganze Welt“) wird derzeit verbreitet. Klicken Sie nicht auf diesen Link. Wir haben die Fälschung bereits gemeldet und haben weitere Nachforschungen angestellt. Bitte teilen Sie doch dieses Status Update mit Ihren Freunden. Danke.” weiterlesen

Gewinnspielabo statt Lufthansa-Freiflug

/ 22.01.2012 / / 171

Aktuell wird über facebook-Spam berichtet, in dem User vermeintliche Empfehlungen an den Freundeskreis senden. Wer auf den Link klickt wird zu einem Gewinnpiel des Anbieters zedgames weitergeleitet, auf dem es angeblich ein Iphone zu gewinnen gibt. Problem dabei: Die Lufthansa weiß nichts von diesem “Spielchen” und erst recht nichts von einer Verlosung. Bei Zedgames (www.zed.de) handelt es sich um einen Spiele-Anbieter, der fällige Nutzungsgebühr über die Handyabrechung einziehen lässt.

Hier mehr zum Thema lesen

Geschützt: Das 1 und 2 der Handyabzocke

/ 15.12.2011 / / 75

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Netz zu voll – alles nur Einzelfälle bei o2?

/ 26.11.2011 / / 195

Wer aktuell mit o2 telefoniert, der muss etwas Geduld mitbringen. Das Handynetz ist hoffnungslos überlastet. Grund dafür: Der Netzbetreiber wirbt und wirbt mit immer günstigeren Angeboten und immer mehr Menschen wechseln ins Netz von o2, insbesondere wegen der billigen Daten-Flat-Angebote. Folge: Hier können sie nicht mehr wirklich zuverässig tefefonieren oder surfen. Wer sich beschwert bekommt zu hören: “Sie sind ein Einzelfall!” Der Software-Entwickler Matthias Bauer wollte sich damit nicht abfinden und hat mit wir-sind-einzelfall.de den vielen enttäuschten Kunden eine gemeinsame Stimme gegeben. weiterlesen

www.champions-quiz.de kündigen

/ 24.02.2012 / / 4.362

Viele der in Deutschland ungewollt abgeschlossenen Handy-Abos werden über einen Service verwaltet, den die Mindmatics AG den eigentlichen Abo-Anbietern zur Verfügung stellt. Die Mindmatics AG übernimmt nicht nur die Abrechnung und den Einzug der Gebühren über den Mobilfunkbetreiber, sie organisiert auch die Vertragsverwaltung mit einem Online-Tool. Heißt: Wer sich online abmelden will, der kann dies tun und dafür den Service der Mindmatic-Plattform “content4me” nutzen. weiterlesen

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961