Alles zum Thema: Handy/DSL & Co

BGH: Anbieter dürfen Handyverträge nicht mehr so schnell sperren

/ 17.02.2011 / / 190

Der Bundesgerichtshof hat mit zwei Urteilen für Licht und Schatten im Lager der Verbraucherschützer gesorgt. Zum einen hat das oberste Gericht Deutschlands beschlossen, dass Handynetz-Anbieter Verträge nicht einfach sperren dürfen, nur weil eine geringe Geldsumme offen ist. Zudem müssen Handybenutzer vor einer Sperrung darüber informiert werden. Insbesondere die Sperrung von Handys, nachdem Drittanbieter-Beiträge vom Kunden zurück gebucht wurden, dürften damit erstmal ausgeschlossen sein. Damit entfällt für diese Anbieter ein wichtiges Glied im Forderungs-Management. weiterlesen

DSL-Vertrag gilt auch nach Umzug

/ 14.11.2010 / / 75

Auch wenn es schwer fällt: Die aktuelle Entscheidung des BGH in Sachen DSL-Vertrag bleibt auch bei Wohnortwechsel bestehen kann ich nachvollziehen. Was ich nicht verstehe ist die fehlende Kulanz der Anbieter. Zur aktuellen Story: Ein DSL-Nutzer hatte geklagt, weil sein Anbieter den Vertrag nach einem Wohnungswechsel nicht aufheben wollte. Die neue Wohnung kann kein DSL beziehen, daher hatte der Kläger auch keine Notwendigkeit mehr gesehen, den alten Vertrag zu erfüllen. weiterlesen

Bobmobile Handy-Ortung und die Schwierigkeit, verbraucherfreundlich zu texten

/ 11.10.2013 / / 420

Schon verlockend, wenn bobmobile verzweifelten Kids helfen will zu schauen, wo die Freundin steckt. Handy-Ortung – was für ein genialer Service. Mal ganz davon ab, dass man ja auch ganz einfach anrufen und fragen kann “Wo steckst du gerade?” ist für die Nutzung die Einwilligung des Gesuchten notwendig. Wie auch immer, ich will über den Sinn und Unsinn des Angebotes “Handy-Ortung mit Bobmobile” nicht diskutieren – ich stelle ja auch die Achterbahn auf der Kirmes nicht in Frage. Ich will aber an dieser Stelle mal den “Info-Text” unterhalb des Angebotes veröffentlichen und die User dieses Forums fragen: Versteht ihr das auf Anhieb?? weiterlesen

zedmobil

/ 10.11.2009 / / 2.756

zed
Klar wird irgendwann wieder irgendwer sagen, dass es irgendwo Warn- und Kostenhinweise gegeben hat, aber bei diesem aktuellen Zedmobil-Angebot gibt’s sehr wenig, was auf eventuelle Kosten hinweisen würde. weiterlesen

Lockruf zur Abofalle kam aus Polen

/ 08.10.2009 / / 117

Eine unglaubliche Geschichte erzählt die Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern: Hanna H. bekam ganz unvermittelt eine SMS von einer scheinbar ganz normalen Handy-Nummer. In dieser Nachricht stand folgender Text: Info Ihrer Bildbearbeitungsbox. „Wir konnten Ihnen eine Fotobotschaft in MMS-Format von der Nummer 01746851755 nicht übermitteln. Antworten Sie jetzt mit GO zum Abruf.” weiterlesen

Wir würden uns über Ihr Like sehr freuen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961