Alles zum Thema: Bank & Bürgschaft

BC Connect Schadenersatz

/ 09.11.2021 / / 389

Anleger der bc connect GmbH müssen sich auf finanzielle Verluste einstellen, denn das Amtsgericht Chemnitz hat am 20. Oktober 2021 das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft eröffnet – offizielles Aktenzeichen: 314 IN 1922/21. Der vorläufige Insolvenzverwalter muss nun vorhandene Vermögenswerte für die Gläubiger sichern. Diese hatten der bc connect GmbH sogenannte Nachranddarlehen gewährent. Mit den Geldmitteln sollten Investitionen im deutschen Mobilfunkmarkt vorfinanziert werden. Problem jetzt: Nachrangdarlehen müssen im Rahmen der Insolvenzverwaltung nicht aus der Insolvanzmasse bedient werden. Es droht ein Totalausfall. weiterlesen

Sparkasse Altenburger Land darf Sparvertrag trotz Negativ-Zinsen nicht kündigen

/ 08.09.2021 / / 129

Einst haben Sparkassen und Banken Kunden mit langlaufenden Sparverträgen gelockt. Das hat sich grundlegend geändert. In Zeiten anhaltender Niedrigzinsen sind diese Sparverträge zur Belastung geworden und viele Sparkassen sind dazu übergegangen, die Verträge zu kündigen. „Den Kündigungen fehlt es allerdings häufig an der rechtlichen Grundlage und die Sparer können sich dagegen wehren“, sagt Rechtsanwalt Georg Schepper aus Bielefeld. weiterlesen

Paypal-Konto gesperrt

/ 14.05.2022 / / 5.887
Paypal-Konto gesperrt

PayPal hat sich als Zahlungsdienstleister in den vergangenen Jahren quasi unverzichtbar gemacht für Shop-Betreiber und Internet-Dienstleister. Kein nahezu kostenlos verfügbares Bezahlsystem kann die Features, Sicherheiten und auch den Bekanntheitsgrad von Paypal erreichen. Und selbst wenn Banken oder Konkurrenzunternehmen wie z.B. Klarna mittlerweile Boden gut machen, bleibt Paypal als Opinion Leader der Szene und Umsatz-Meister wohl auf Dauer der Platzhirsch. Wie passt das Thema ” Paypal-Konto gesperrt ” da hinein?

Der Platzhirsch nimmt sich was raus

Und der Platzhirsch kann sich viel herausnehmen: Immer häufiger wird Internetdienstleistern der Geldhahn zugedreht: „Ihr Konto wurde gesperrt“ lautet die lapidare Nachricht mit Hinweis auf vermeintliche Verstöße gegen die Allgemeinen Nutzungsbedingungen (AGB). Aber gerade kleine und mittlere Unternehmen sind auf den Service angewiesen, weil sich Paypal einfach integrieren lässt und keine hohen Software- und Systembetreuungskosten verursacht.

weiterlesen

Kontoführungsgebühren zurückfordern

/ 05.05.2021 / / 3.282

Die Szene dürfte sich in diesen Tagen deutschlandweit vielerorts wiederholen: Am Schalter der Volksbank-Filliale Johannisberg steht eine Kundin und will ihre Kontoführungsgebühren zurück, “Ich hab da was in den Nachrichten gehört!”Zum Glück kann ich die Dame und die gleichsam sympathische wie natürlich nichts ahnende Mitarbeiterin kurz auf “Stand” bringen. Der Bundesgerichtshof hat aktuell entschieden, dass wohl einige der in den letzten Jahren von Banken vorgenommenen Erhöhungen von Kontobearbeitungsgebühren nicht zulässig waren, weil ein Schweigen der Kunden allein nicht hätte als Zustimmung gewertet werden dürfen. Konkret verklagt wurde die Postbank, die Thematik dürfte aber alle Kreditinstitute treffen, die in Niedrigzinszeiten ihre Gebührensätze verändert haben.

weiterlesen

Aktionäre im Stress mit der Wirecard Aktie (WKN: 747206 ISIN: DE0007472060 )

/ 06.06.2020 / / 450
Wirecard AG

Die Staatsanwaltschaft München verdächtigt Vorstandsmitglieder der Wirecard AG, sich durch Marktmanipulationen und Insiderwissen eigene Vorteile und  Einfluss auf die Entwicklung des Aktienwertes verschafft zu haben. Aktueller Höhepunkt: Am 5. Mai wurden die Räumlichkeiten der Wirecard AG in Aschheim bei München im Rahmen einer Razzia durch Polizei und Mitarbeiter der Staatsanwaltschaft durchsucht. In Folge brach der ohnehin schon durch Bafin-Ermittlungen und die Veröffentlichung eines Sonderberichtes ziemlich gebeutelte Aktienpreis komplett ein – für die Aktionäre eine Katastrophe. Besitzer von Wirecard-Aktien befürchten derzeit das Schlimmste. weiterlesen

Wir würden uns über Ihr Like sehr freuen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961