Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

Das „Aus“ für die Euro Hypo ist beschlossene Sache

/ 24.05.2017 / / 71

Die Auswirkungen der weltweiten Finanzkrise sind weiterhin spürbar. Nach der Zerschlagung der WestLB geht nunmehr auch die Commerzbank-Tochter Euro Hypo vom Markt. Dies steht nach jüngst ergangenen Entscheidung der EU nunmehr fest. Die Commerzbank wird ihre Tochtergesellschaft nun abwickeln bzw. in den eigenen Konzern integrieren. Das Erstaunliche an diesem Vorgang: Noch im Jahre 2008 waren der Commerzbank Staatshilfen in Höhe von ca. 18 Milliarden Euro genehmigt worden. weiterlesen

Der Webtains-Routenplaner

/ 30.05.2012 / / 390

Das ist und bleibt die beste Darstellung von Michael Burat, der “seinen” Webtains-Routenplaner zeigen will und das Michelin-Tool öffnet. Ich glaube ihm sogar, dass er überrascht war. Der hat bis dahin echt geglaubt, es gäbe einen eigenen Routenplaner. Wie überrascht mag er gewesen sein, als sich sein Premiumdienst als Weiterleitung auf eine Gratis-Software entpuppte? So wie alle anderen Opfer auch – nur dass er nichts dafür bezahlen muss.

Analytics: Datenschutzbeauftragter fordert Info-Pflichten von Seitenbetreibern ein

/ 30.06.2012 / / 108

Der Datenschutzbeauftragte des Landes Nordrhein-Westfalen hat in diesen Tagen die Eigentümer bedeutender Webseiten mit Sitz des Admin-C in NRW angeschrieben mit dem Hinweis auf fehlerhafte, bzw. oft gar nicht vorhandene Datenschutzerklärungen. Insbesondere geht es in dem sehr informativ und sachlich vorgetragenen Schreiben um die möglicherweise nicht ausreichend erfüllte Informationspflicht gegenüber dem Verbraucher. weiterlesen

Staatsanwaltschaft Darmstadt: Keine Zahlungspflicht trotz Verfahrenseinstellung

/ 09.06.2012 / / 192

Die Staatsanwaltschaft Darmstadt hat zwar aktuell das Verfahren gegen Viliam Adamca und Michael Burat wegen Betrugsverdacht, Ausspähen von Daten, Wucher, Erpressung, Nötigung etc eingestellt, weil eine Verurteilung zu diesen Vorwürfen im ansstehenden Verfahren nicht zu erwarten ist, hat aber erstmals in fett unterstrichen, dass sich daraus keine Zahlungsverpflichtung ergibt. Michael Burat feiert dieser Masseneinstellung als Riesenerfolg für seine Firmengruppe und veröffentlicht das Dokument der Staatsanwaltschaft Darmstadt mit folgendem Schlusssatz: “Aus diesem Ergebnis der strafrechtlichen Untersuchungen lassen sich keine Rückschlüsse auf die zivilrechtliche Wirksamkeit der einzelnen Verträge und die Zahlungsverpflichtung ziehen, d.h. die Einstellung des Verfahrens bedeutet nicht, dass eine Zahlungsverpflichtung besteht”. weiterlesen

Kleine Windkraftanlagen: Ein Stück Energiewende – Partner von www.looc.com werden

/ 29.05.2012 / / 138

Der neue Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) hat jetzt noch einmal ausdrücklich betont, dass es kein Zurück von der angestrebten Energiewende gebe. Das bedeutet, dass die regenerativen Energien wie Sonne und Wind weiter an Bedeutung gewinnen werden. Mit kleinen Windkraftanlagen, die sich problemlos aufs eigene Dach montieren lassen, kann jeder seinen Teil zur Energiewende beitragen und sich obendrein noch unabhängiger von den großen Energieversorgern machen. weiterlesen