Alles zum Thema: nachbarschaftspost.com

Domain gegrabbt – Grüße aus Unterföhring

/ 21.01.2010 / / 1.753

Eine ganz perfide Abzocke ist das so genannte Domaingrabbing. Dahinter verbergen sich Initiativen mit ausgeklügelten Technik, die kurzfristig frei gewordenen Domains erkennen und registrieren lassen – sehr zum Ärger der Betroffenen. In einem aktuellen Fall wurde die Domain eines Brennholzhändlers gekapert, da beim Providerwechsel “Löschen” statt “Wechseln” ausgewählt wurde. Dadurch war die Domain für wenige Stunden frei und der Domaingrabber aus Panama hatte freie Wahl. Das ist an sich aber noch nichts illegales. Es ist nur unschön…. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Lieber Herr Scheeren, liebes 1und1 – so geht das nicht!

/ 26.12.2009 / / 1.360

Offener Brief an den Chef von 1und1:

Lieber Michael Scheeren,

es kommt der Punkt, an dem auch 1und1 zu denken anfangen sollte, wie man 2010 denken muss: In unzähligen Blogs und auch zahlreichen Beiträgen auf Verbraucherschutz.tv wird über den schlechten Service von 1und1 geredet. Das Einzige, was ihr macht, ist Hundertausende von Euros für eine Marketing-Kampagne auszugeben, statt sich hier und in all den anderen Blogs umsonst anzumelden und zu sagen: “Leute, wir entschuldigen uns dafür, dass wir eure Sorgen lange Zeit nicht Ernst genommen haben. Hier ist eine Hotline – natürlich kostenlos – und wir reden über euer Problem – so lange, bis es erledigt ist.”

Warum werden Kundenmeinungen derart aufreizend ignoriert? Glauben Sie, Sie bekommen die Kurve mit einem Werbespot?

Nein lieber Herr Scheeren, Sie beauftragen eine Marketingagentur um zu dokumentieren, dass 1und1 ein zuverlässiger Anbieter ist. Auch auf die Gefahr, dass ich mir hier eine Abmahnung einfange: “Haben Sie einen an der Waffel? Wer berät Sie denn in solchen Fragen?” Das ist falsch und finsterstes Mittelalter zugleich. Googlen Sie mal “Dell ist scheiße” – mehr Infos brauchen Sie nicht, um den Karren aus dem Mist zu ziehen. z.B. hier – Artikel lesen. Es ist noch nicht zu spät, sich mit Ihren Kunden zu vertragen – aber dazu gehört mehr, als etwas Schauspielerei und eine Mail-Adresse.

Wann fangt ihr endlich an, eure Kunden für voll zu nehmen statt sie als Nörgler abzutun, denen man keine Aufmerksamkeit schenken muss? Warum nehmen Sie an diesen Diskussionen nicht teil?

Mit freundlichen Grüßen
Udo Schmallenberg
1und1-Kunde seit 1998

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

VZ Brandenburg warnt vor Rechtsanwalt Michalak

/ 20.12.2009 / / 184

Die Verbraucherzentrale Brandenburg beschäftigt sich mit zahlreichen Beschwerden über die Rechtsanwaltskanzlei Frank Michalak aus der Friedrich-Ebert-Straße 38 in Potsdam. Diese fordert Internetuser mit einschüchternden Schreiben zur Zahlung von 174,08 Euro auf – andernfalls entstünden weitere Kosten. Als Auftraggeber wird die Netsolutions FZE aus Dubai genannt, Betreiberin der Internetseite nachbarschaft24.net. Mehrere Betroffene berichten, vor ein bis zwei Jahren einer Aufforderung per E-Mail oder Telefon gefolgt zu sein, eine auf dieser Seite für sie hinterlegte Nachricht eines Bekannten abzurufen. Nun wird ihnen unterstellt, sie hätten diesen nicht gewollten kostenpflichtigen Vertrag abgeschlossen. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

nicht-abzocken.eu

/ 06.12.2009 / / 82

Der “Präsident” des Vereins “Nicht abzocken e.v.” hat gerade eine rührende Stellungsnahme veröffentlicht, die mich persönlich als Herausgeber von verbraucherschutz.tv nicht wirklich beruhigt. Die Stellungnahme beinhaltet neben wirklich viel getretenem Quark nicht eine wirklich Vertrauen aufbauende Aussage und ich bleibe dabei, dass ich persönlich Zweifel daran hege, dass “Nicht Abzocken e.V.” wirklich noch dem Verbraucherschutz loyal verpflichtetes Mitglied der Gemeinde ist. Insbesondere die Tatsache lässt mich zweifeln, dass z.B. auf der Web-of-Trust-Seite des Vereins immer noch mit einer Hotline geworben wird und dass bei Aufruf “nachbarschaft24.net” in Google immer noch Adwords mit Link auf “nicht-abzocken.eu” erscheinen, obwohl dessen “Präsident” die Beratungsnotwendigeit in diesem Fall ganz klar in Abrede stellt. Aber wer weiß, was da los ist und wer die Adwords bezahlt. Schade nur, dass hier immer mehr Vertrauen verloren geht und der Präsident auch nichts dagegen tut…

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Engelhardt: Seit vielen Jahren schon kaufe ich keine Drucker mehr von HP, aus genau solchen...
  • Redaktion: Der Text muss individuell sein, daher bist du mit einer Vorlage nicht gut beraten....
  • Herbert Estermann: Gibt es eine Vorlage oder Textbeispiele was man im Textfeld unter Punkt IV....
  • Redaktion: Hallo Dieter, wie kann ich dir helfen? Bitte Mail an info@ig-dieselskandal.de LG usch
  • dieter: ich besitze einen audi q3 2 lieter diesel