Vorsicht vor DHL-Mails

/ 19.04.2011 / / 187

Es ergeht eine aktuelle Warnung vor Pishingmails, die den Eindruck hinterlassen wollen, es ginge um eine offizielle Aktion von “DHL” . Opfer dieser Ausspäherei landen auf packetstation.biz – diese Internetseite ist eine 1zu1-Kopie der offiziellen DHL-Homepage, nur dass die hier zu bestätigenden Daten nicht in der DHL-Buchhaltung landen sondern bei einem Zugangsdatensammler, der dann freien Zugang zum DHL-Account des so ausgespähten DHL-Kunden hat.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Gehostet wird die Pishing-Homepage beim russischen Provider sihosting.org.ua. Woran man sowas erkennen kann? Die Deutsche Post würde niemals solche Daten im Internet abfragen, die Deutsche Post würde niemals mit einer Domain “packetstation.biz” arbeiten und die Deutsche Post sollte auch keine Google-Adwords-Werbung auf der Startseite haben.

Zehn Minuten nach Empfang der erste Mail kommt ein weiteres Schreiben mit einer Virenwarnung:

“Sehr geehrter PACKSTATION-Kunde,

wir moechten Sie darauf hinweisen, dass sich eine E-Mail im Umlauf befindet, die Sie Ueber eine angeblich bevorstehende DHL-Paketlieferung benachrichtigt und in der Sie aufgefordert werden, den E-Mail Anhang zu Oeffnen, damit das Paket zugestellt werden kann.
Diese E-Mail ist ein Betrugsversuch – der Anhang enthaelt einen Computervirus!
Wir entschuldigen uns fuer etwaige Unannehmlichkeiten und bitten Sie, sich im Folgenden zu verifizieren unter: blablabla”

Ach übrigens: www.verbraucherschutz.tv ist neulich aus dem Google-Adsense-Programm gelöscht worden, um wirtschaftlichen Schaden von Google-Anzeigenkunden abzuhalten, so die offizielle Begründung. Bei russischen Pishing-Spammern ist Google wohl nicht so empfindlich. Was für eine Welt

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: 4 Kommentare
Kategorien: Pishing & Fishing

4 Kommentare zu “Vorsicht vor DHL-Mails”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir würden uns über Ihr Like sehr freuen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Sven Dummann: die WVB Centuria bedient sich unredlicher Mittel zur Erschleichung von...
  • Mario Schwarz: Mir war fremd, dass sich der Neupreis für den Wagen auf mehr als 50.000 Euro...
  • Franz Fischer: Hallo, ich hatte Ende 2018 etwa 200 € auf meinem Konto bei xmarkets und einen...
  • Marco Werner: Ich hab vorhin einen Riss in der Windschutzscheibe entdeckt. Ich habe aber, vor...
  • Nikolaus Meier: Ich bin auf einen Betrüger reingefallen, Die Firma P.L. aus Frankreich. Ich...

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961