Alles zum Thema: Abmahnung

Fareds mahnt für Countryman Nevada LLC

/ 23.05.2014 / / 83

Die Abmahnung von Fareds wird im Namen der Countryman Nevada LLC ausgesprochen und hat den Film The Necessary Death of Charlie Countryman (Lang lebe Charlie Countryman) zum Gegenstand. Eine Abmahnung der Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft sollte keinesfalls ignoriert werden. weiterlesen

Telegate soll bei der Kundenberatung falsche Angaben zu möglichen Google-Platzierungen gemacht haben

/ 21.05.2014 / / 582

Offensichtlich ermittelt die Staatsanwaltschaft Essen gegen die Firma Telegate Media AG. Wie der “Stern” in der aktuellen Ausgabe berichtet, hatten Telegate-Mitarbeiter Kunden angeboten, sie in Google auf Seite 1 zu platzieren. Diese Spitzenplätze wurden offensichtlich nicht erreicht. Unzufriedene Kunden wurden wohl mit dem Hinweis auf fehlende Möglichkeiten zum Vertragswiderruf vertröstet. Nun ermittelt anscheinend der Essener Staatsanwalt wegen eines Betrugsverdachts. weiterlesen

Spam-Mails nach Abmahnung: Ra Hardes unterschreibt Unterlassungserklärung

/ 20.05.2014 / / 1.075

Insbesondere Brennholzhändler hatten in den letzten Monaten unter Abmahnungen für das Portal pricetiger.eu durch Rechtsanwalt Martin Hardes zu leiden. In mehreren Fällen setzten sich Händler aber gegen die Abmahnungen zur Wehr. Rechtsanwalt Hardes hatte mal ein fehlendes Impressum abgemahnt, mal falsche Preisauszeichnungen. In einem besonders interessanten Verfahren hat der Bremer Wettbewerbsrechtler und Abmahnungsexperte Rechtsanwalt Dr. Schenk einen Brennholzhändler erfolgreich vertreten, in dem der Abgemahnte selbst in die Offensive ging und gegen von Hardes versendete Werbemails eine einstweilige Verfügung beantragte. weiterlesen

Warnung vor der App “Popcorn Time”

/ 18.05.2014 / / 559

Es ist und bleibt illegal: Die mit viel öffentlichem Internet-Druck präsentierte Android-App “Popcorn Time” ermöglicht zwar anscheinend legal das Anschauen der aktuellsten Blockbuster und Serien, allerdings ist der neueste Smartphone-Renner nichts anderes als ein geschickt getarntes Filesharing-Netzwerk. Hier Filme anschauen bedeutet, dass man dafür kostenpflichtig abgemahnt werden kann. weiterlesen

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen Sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961