Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

dima24 im Visier der Staatsanwaltschaft

/ 24.05.2017 / / 90

Vor einem guten Jahr verkaufte Malte Hartwieg seine Vertriebsplattform dima24. Über diese Plattform wurden u.a. Beteiligungen an den Selfmade Capital und New Capital Invest Fonds vertrieben. „Ein wirklicher Neuanfang war der Verkauf allerdings nicht“, sagt Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht aus Wiesbaden. weiterlesen

Neue Whatsapp-Falle bucht über Handyrechnung ab

/ 06.06.2015 / / 379

WhatsApp-Usern droht aktuell die klassische Abo-Falle: Über zigtausendfach verteilte Einladungslinks wird Whatsapp-Usern ein zusätzliches Feature angeboten. Wer auf den übermittelten Homepage-Link klickt , wird über einen so genannten Drittanbieterdienst über die Mobilfunkrechnung mit 4,99 Euro pro Monat zur Kasse gebeten. weiterlesen