Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

winnerstar24 schenkt mir ein BMW Coupe – 09005739751

/ 24.05.2017 / / 119

Endlich ein neues Auto: ich habe bei winnerstar24 ein BMW Coupe gewonnen und soll nun die Nummer 09005739751 anrufen. Mach ich natürlich nicht, weil die Abzocke doch etwas zu offensichtlich ist. Der Anruf mit der Stimme vom Band klingt zwar sehr sympathisch, aber wenn ich schon so’n fettes Auto gewinne, dann möchte ich auch, dass man persönlich mit mir spricht – so viel Niveau muss sein, oder? weiterlesen

In eigener Sache zu verbraucherschutz.tv

/ 24.05.2017 / / 36

Ich werde langsam zu alt für diese Sache und bin zum Schluss gelangt, dass ich dieses Portal nur noch bis zum Jahresende in dieser Form weiter führen werde. Das hat nichts mit den aktuellen Ereignissen wie Morddrohungen oder Fake-Bestellungen zu tun, sondern damit, dass man als Herausgeber eines solchen Portals sehr, sehr schutzlos als prägendes Teil der Gesellschaft agiert. Während die Abzocker ihre Ferraris polieren muss ich ein schlechtes Gewissen haben wenn ich mir überlege “Lohnt das alles überhaupt??” An dieser Grundproblematik muss sich bis Weihnachten etwas ändern – so oder so, denn ich bin nicht mehr bereit weiter mit dem Kopf gegen Beton zu springen. Über Anregungen und ernsthafte Kooperationsangebote freut sich

Usch

Strafe für Verbraucherschützer – So geht das…

/ 24.05.2017 / / 97

Da hab ich doch schon wieder bei freenet Domains bestellt, bei Beate Uhse Kondome und bei allen möglichen Online-Shops Dinge, die kein Mensch braucht. Wie in den Zeiten der Kindergartenbande wird so versucht, Druck auf Verbraucherschützer auszuüben. Message: Wir wissen wo du wohnst und wir können dir Ärger bereiten. Wer damit zu tun hat ist natürlich nicht nachvollziehbar – verschleierte e-Mail-Adressen, nicht zurückverfolgbare Server-IPs. weiterlesen

Anwalt macht in Medien Stimmung für Netsolutions FZE

/ 29.11.2009 / / 123

Seit Anwalt M. das Forderungsmanagement von nachbarschaft24.net in die Hand genommen hat, ist “Online-Marketing” mit der Spielart “Virales Marketing” wohl Werkzeug der Stunde, um säumige Zahler des Dienstes nach bis zu 2 Jahren nach Rechnungsstellung doch noch zur Zahlung zu bewegen. Wie das geht? Im Newsportalen und Foren werden aktuell Artikel veröffentlicht, die mit dem Zitieren einzelner Urteile “Stimmung” machen sollen.

weiterlesen