Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

Geplatzte Kreuzfahrt – BGH spricht Ehepaar Entschädigung zu

/ 30.05.2018 / / 101

Ein Ehepaar bucht eine Kreuzfahrt in der Karibik. Doch drei Tage vor Reisebeginn platzt der Traum. Der Reiseveranstalter hatte vergessen, dem Ehepaar eine Kabine auf dem Kreuzfahrtschiff zu reservieren. Für die geplatzte Karibik-Kreuzfahrt sprach der BGH dem Ehepaar mit Urteil vom 29. Mai 2018 eine Entschädigung zu. Es erhält 3685 Euro wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit (Az.: X ZR 94/17). weiterlesen

Porsche im Abgasskandal – Rückruf Cayenne und Macan

/ 30.05.2018 / / 191

Obwohl Porsche gar keine Dieselmotoren baut, hat der Abgasskandal die VW-Tochter fest im Griff. Erst Mitte Mai ordnete das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) den Rückruf von insgesamt 60.000 Porsche Cayenne Euro 6 4,2 Liter V8 TDI und Porsche Macan Euro 6 3,0 Liter V6 TDI wegen unzulässiger Abschalteinrichtungen an. weiterlesen

Produtionsstopp für Dieselmodelle des VW Passat und Arteon

/ 29.05.2018 / / 191

VW hat nach Angaben der „Automobilwoche“ vom 26. Mai 2018 einen Produktions- und Auslieferungsstopp für wichtige Diesel-Modelle verhängt. Demnach muss für den 2,0 Liter TDI-Motor mit 190 PS, der im VW Passat, Passat Variant und Arteon verbaut wurde, ein Software-Update entwickelt werden. weiterlesen

Mercedes droht Rückruf von 600.000 Diesel-Fahrzeugen

/ 27.05.2018 / / 60

Der Rückruf von rund 6.000 Mercedes Vito könnte erst der Anfang sein. Wie der „Spiegel“ berichtet, könnte sich der Dieselskandal bei Daimler massiv ausdehnen und Hundertausende Fahrzeuge von Abgasmanipulationen betroffen sein. weiterlesen