Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

Vorsicht bei Domainlöschungen

/ 10.11.2012 / / 100

Im Netz lese ich von einem Webseiten-Betreiber, der eine langjährig aktive Domain beim Provider abgemeldet hat und sich jetzt wundert, warum Mails an ihn keine Fehlermeldung provozieren, sondern offenbar irgendwem zugestellt werden. Dahinter verbirgt sich die Logik, dass Domains, die man zum Löschen frei gibt, in aller Regel von Domaingrabbern aufgekauft und zu Weitervermarktung vorbereitet werden. So auch in diesem Fall. weiterlesen

Klage der Webtains GmbH gegen verbraucherschutz.tv abgewiesen

/ 10.11.2012 / / 184

Vor fast einem Jahr begann eine gerichtliche Auseinandersetzung, die mich viel Kraft, Nerven, Zeit und auch etwas Geld gekostet hat. Mit der Übersendung des Urteils des Landgerichtes München an die Adresse meines Rechtsanwaltes Stefan Richter aus Berlin hat die Geschichte vorerst ein Ende. Die Klage der Webtains GmbH gegen die Betreiber des Blogs verbraucherschutz.tv wurde abgewiesen. weiterlesen

Postbank-Berater vermittelten riskante Fonds

/ 24.05.2017 / / 204

Mit einem ganz speziellen Vertriebssystem steht die Postbank-Finanzberatung aktuell ziemlich in der Kritik. Zahlreiche Anleger waren von freien Handelsvertretern im Postbank-Auftrag überzeugt worden, in riskante Schiffsfonds zu investieren. Besonders sinnig: Die Verantwortung für eventuelle Falschberatung liegt nicht bei der Postbank, sondern bei den freien Handelsvertretern. Die mussten verkaufen denn ohne Abschlüsse gab es kein Geld. weiterlesen

Verkehrsstrafrecht Teil des “Blitzerblog”-Angebotes

/ 01.11.2012 / / 60

www.blitzerblog.de stellt unter Regie der beiden Verkehrsrecht-Experten Henning Lüdecke und Roland Fritzsch – Rechtsanwälte von LF Legal aus Hannover – umfangreiche Informationen zu Verkehrsrecht-Themen bereit, u.a. zu Rotlichtverstößen, Geschwindigkeitsübertretungen, zur MPU (Idiotentest), aber auch zu differenzierteren Themen wie Handy am Steuer oder Führerschein auf Probe. Die kostenlose anwaltliche Erstberatung ist Teil des Informationsangebotes, dass auch “Verkehrsstrafrecht” mit ins Portfolio. Experten für Verkehrsstrafrecht sind gefragt, wenn es sich halt nicht mehr “nur” um ein Knöllchen oder ein paar Punkte geht, sondern um echte Straftaten

Hier mehr über Verkehrsstrafrecht erfahren

Mehr auf