Autokredit bei Opel Bank widerrufen – LG Aurich 1 O 632/18

/ 04.12.2018 / / 286

Fehler in der Widerrufsbelehrung führen dazu, dass sich viele Kreditverträge über eine Autofinanzierung auch noch Jahre nach Abschluss widerrufen lassen. Derartige Fehler sind einer ganzen Reihe von Banken unterlaufen. „Darlehensnehmer können dann den Widerrufsjoker nutzen, um sich von ihrem Pkw wieder zu trennen, ohne dabei einen nennenswerten Wertverlust zu erleiden. Das macht den Widerruf der Autofinanzierung gerade bei Diesel-Fahrzeugen angesichts von Abgasmanipulationen und drohenden Fahrverboten interessant. Grundsätzlich ist er aber auch bei Benzinern möglich. Die Voraussetzung ist lediglich, dass die Bank fehlerhafte Informationen verwendet hat“, erklärt Rechtsanwalt Dr. Gerrit W. Hartung. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Widerrufsjoker sticht auch bei Autokrediten

/ 24.11.2018 / / 103

Der Widerrufsjoker wurde besonders durch den Widerruf bei Immobiliendarlehen bekannt. Er sticht aber genauso beim Widerruf von Autofinanzierungen. Das Besondere: Da bei vielen Autofinanzierungen ein sog. verbundenes Geschäft vorliegt, wird bei einem erfolgreichen Widerruf nicht nur der Kreditvertrag, sondern auch der Kaufvertrag rückabgewickelt. Die Folge ist, dass der Verbraucher das Fahrzeug an die Bank gibt und im Gegenzug seine geleistete Anzahlung und Raten zurückerhält. Im Idealfall muss er für die Nutzung des Autos noch nicht einmal einen Wertersatz zahlen, wenn der Autokredit nach dem 12. Juni 2014 geschlossen wurde. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...

Widerruf eines Autokredits bei der VW Bank – Landgericht Hamburg 318 O 141/18

/ 21.11.2018 / / 308

Der Widerruf einer Autofinanzierung kann die geeignete Möglichkeit sein, um auch den Kaufvertrag rückabzuwickeln. Möglich ist der Widerruf noch Jahre nach Abschluss des Kreditvertrags, wenn die Bank eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung oder fehlerhafte Verbraucherinformationen verwendet hat. Das belegt auch ein Urteil des Landgerichts Hamburg vom 12. November 2018 (Az.: 318 O 141/18). weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Bewertungen, Durchschnitt: 4,67 von 5)
Loading...

Widerruf von Autokredit oder Immobiliendarlehen – Landgericht Ravensburg 2 O 21/18

/ 10.11.2018 / / 479

Mit Urteil vom 21. September 2018 hat das Landgericht Ravensburg den Widerruf von Verbraucherdarlehen, zu denen auch Autokredite zählen, erheblich erleichtert (Az. 2 O 21/18). Das LG Ravensburg entschied, dass die beklagte Sparkasse eine unzulässige Klausel zur Aufrechnung in ihren AGB verwendet hat. Dies führe dazu, dass die gesamte Widerrufsbelehrung fehlerhaft sei, so dass die Widerrufsfrist nie in Lauf gesetzt wurde und der Widerruf noch Jahre nach Vertragsabschluss möglich war. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Erfolgreicher Widerruf eines Autokredits bei der Mercedes Bank – Landgericht Stuttgart 25 O 73/17

/ 21.09.2018 / / 530

Praktisch vor der eigenen Haustür musste die Mercedes-Benz Bank eine schwere Schlappe hinnehmen. Das Landgericht Stuttgart erklärte den Widerruf eines Autokredits bei der Mercedes Bank auch drei Jahre nach Abschluss des Kreditvertrags mit Urteil vom 21. August 2018 für zulässig, weil die Bank eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung verwendet hat (Az.: 25 O 73/17). weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...