Alles zum Thema: Mindmatic

Geschützt: Das 1 und 2 der Handyabzocke

/ 15.12.2011 / / 81

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

gameforge production gmbh – mopay / mindmatics

/ 24.11.2011 / / 732

Es ist schon seltsam: Es kommt niemals ein Kommentar zu einem Thema allein. Aktuell schlagen hier vermehrt verzweifelte Meldungen von Usern auf, die der Firma gameforge production gmbh offensichtlich, bzw. angeblich ohne Gegenleistung relativ hohe Geldbeträge für die Nutzung von Online-Spielen bezahlen sollen. Die Rechnungsempfänger geben glaubhaft an, die Seite nicht zu kennen, nicht zu spielen und teils nicht mal zu begreifen, um was es da eigentlich geht. Ich möchte an dieser Stelle einfach mal anfangen, Meinungen und Erfahrungen zum Thema gameforge production gmbh zu sammeln. weiterlesen

BGH untersagt Handy-Sperre aus geringfügigem Anlass

/ 13.07.2011 / / 347

Der Bundesverband der Verbraucherzentralen hat erfolgreich gegen E-Plus geklagt und in höchster Instanz einen großen Erfolg eingefahren: Der Bundesgerichtshof untersagt Handy-Sperre aus geringfügigem Anlass. Das urteil ist insbesondere interessant, weil Mobilfunkanbieter nicht mehr das Handy sperren dürfen, wenn Teilbeträge der Rechnung vom Kunden zurück gehalten werden, z.B. nach Unstimmigkeiten mit Drittanbietern wie der Mindmatics AG oder Planet49. weiterlesen

www.champions-quiz.de kündigen

/ 24.02.2012 / / 4.379

Viele der in Deutschland ungewollt abgeschlossenen Handy-Abos werden über einen Service verwaltet, den die Mindmatics AG den eigentlichen Abo-Anbietern zur Verfügung stellt. Die Mindmatics AG übernimmt nicht nur die Abrechnung und den Einzug der Gebühren über den Mobilfunkbetreiber, sie organisiert auch die Vertragsverwaltung mit einem Online-Tool. Heißt: Wer sich online abmelden will, der kann dies tun und dafür den Service der Mindmatic-Plattform “content4me” nutzen. weiterlesen

planet49 kündigen

/ 25.07.2016 / / 17.010

Ich habe heute morgen wieder eine ganze Reihe von Anfragen bekommen von Internet-Usern, die unbeabsichtigt in ein Abo von planet49 geraten sind, denen seit geraumer Zeit Geld vom Konto abgebucht wird für unnütze Spielchen und die nun neben dem Ärger über den Geldverlust auch noch den Frust verdauen müssen, dass sie nicht wissen, wo man sich abmelden kann. Da die meisten dieser Dienste verknüpft sind gibt es eine Möglichkeit des Anbieters zu prüfen, in welchen Fängen man sich überhaupt befindet. Auf entsprechenden Seite kann man bestehende Abos auch kündigen, zumindest alle Dienste die man sich im Zusammmenhang mit mindmatics und planet49 eingefangen hat. Etwas googlen, dann findet man immer die passende Abmeldeseite.

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen Sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961