Alles zum Thema: Handy/DSL & Co

WhatsApp Störung

Whatsapp Störung – Keine Netzverbindung

/ 23.05.2017 / / 72

WhatsApp Störung: Europaweit wird am späten Nachmittag des 17. Mai 2017 über Störungen im WhatsApp-Netzwerk berichtet. User klagen über Systemausfälle in Form von nicht aufbarbaren Verbindungen. Nach Öffnen des beliebten Messengers wird vorhandenes WLAN oder mobiles Netz nicht erkannt und es kommen keine Verbindungen zustande. Flächendeckend scheint der Ausfall aber nicht zu sein, da in den sozialen Netzwerken wie facebook oder Twiter sich immer wieder Whatsapp-User melden, die von einer Störung nichts mitbekommen haben und weiterhin problemlos chatten, bilder tauschen, Nachrichten senden oder telefonieren können. Bei den Nutzern, die über Störungen klagen kommt es zum größten Teil zu Schwierigkeiten im direkten Messengerbetrieb – telefonieren war teilweise noch möglich. weiterlesen

Datenflats dürfen nicht zu stark gedrosselt werden – neues Urteil sorgt für Klarheit

/ 22.02.2016 / / 120

Unterwegs surfen, Gaming und Videos aufnehmen – wer sich moderne Smartphones anschaut und diese mit den Mobiltelefonen vergangener Jahrzehnte vergleicht, erlebt einen Quantensprung. Die Grafik, welche die Smartphones heute abliefern, kann selbst mit früheren PC-Generationen mithalten. Inzwischen sind Smartphones ein allgegenwärtiger Begleiter geworden. Von 100 Deutschen, denen man im öffentlichen Personenverkehr begegnet, haben – zumindest statistisch gesehen – 63 ein Smartphone. Zumindest hat der Verband in einer Untersuchung BITKOM Entsprechendes aus dem Jahr 2015 herausgefunden. weiterlesen

O2 drosselt die Internetgeschwindigkeit

/ 14.10.2014 / / 86

Ab dem 3. November können sich Vielsurfer bei O2 darauf einstellen, dass ihnen die Internetgeschwindigkeit gedrosselt wird. Branchenkenner gehen davon aus, dass auch andere Anbieter folgen werden. Konkret soll gedrosselt weden, wenn die monatliche 300 Gigabyte-Obergrenze drei Mal überschritten wurde. weiterlesen

“Call Return” – Versteckte Kostenfalle bei Flatrates

/ 09.05.2014 / / 7.772

Die Tarife der Mobilfunkanbieter boten in der Vergangenheit mit den unterschiedlichen Konzepten Pre-Paid oder Vertrag mit Grundgebühr nur wenig Vergleichbarkeit und waren auch ansonsten oft ein undurchdringlicher Gebühren-Dschungel. Schon insoweit sind die neueren Flatrates eine erfreuliche Entwicklung, weil so die Leistung in den Vordergrund rückt. Aber auch hier heißt es aufgepasst. Noch ärgerlicher, als wenn man das Kleingedruckte übersieht, ist es, wenn noch nicht einmal darin sich ein Hinweis auf so manche Gebühren findet. weiterlesen

Mehr Technik gegen Smartphone-Diebstahl

/ 29.04.2014 / / 29

Die Grüne Verbraucherschutz-Expertin Bärbel Höhn macht Vorschläge, wie dem zunehmenden Diebstahl von wertvollen Smartphones Einhalt geboten werden könnte. Im Rahmen eines neuen Gesetzes sollen Smartphones unter besonderen Schutz gestellt werden. weiterlesen

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Udo Schmallenberg: Liebe Leute, ihr könnt euch das Spammen hier echt sparen – eure...
  • Udo Schmallenberg: Hallo, das kann ich hier leider nicht beantworten. Das kann eigentlich nur ein...
  • Wolfgang Rutschow: Wenn in der obersten Geschoßdecke eines Bürohauses eine Aussparung von 4 x 4 m...
  • Peter Buschman: Meine Frau ist seit einiger Zeit oft nicht zu Hause und die Erklärungen scheinen...
  • Udo Schmallenberg: Hallo, das hat auch nichts mit Adblue zu tun – es geht um die Vorstufe,...

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961