Alles zum Thema: Flirtbörsen

Meinung zu Edates Meinung zu Edates

Meinungen zu edates.de

/ 12.10.2016 / / 84.551

edates / bebeauty GmbH – Infos und Diskussion

Es kommen in letzter Zeit vermehrt Anfragen zum Thema edates.de. In einigen Foren wird über die Dating-Börse edates diskutiert und nicht immer kommt der Anbieter dabei gut weg. Es beklagen sich Teilnehmer, die sich des Vertragsschlusses mit der bebeauty GmbH nicht bewusst waren und jetzt Rechnungen oder mahnungen durch die Anwälte AWT präsentiert bekommen. Wir wollen an dieser Stelle Meinungen sammeln und eröffnen die Diskussion zum Thema edates.de. Zwei Kommentare gibt es hier: https://www.verbraucherschutz.tv/2009/01/04/musterbriefe-nach-internet-abzocke#comment-10319
Ich würde aber bitten, die Diskussion hier in diesem Thread fortzusetzen, nachdem die übrigen Artikel zur Informationsbeschaffung gelesen wurden. Die Kanzlei Auer Witte Thiel aus München hat den Forderungseinzug von edates übernommen.

Hier die Expertenmeinung eines Juristen zum Vertragsschluss mit edates.de lesen

Parship ohne Trennungsschmerz

/ 08.06.2016 / / 312

Aktuell: stern.tv berichtet am 8. Juni über Parship

Quelle: http://www.vzhh.de Verbraucherzentrale Hamburg

Das Partnervermittlungsunternehmen Parship bietet neben der kostenlosen Mitgliedschaft auch “Premium-Mitgliedschaften” an. Der Kunde soll dadurch die Möglichkeit erhalten, unbegrenzt Kontakt zu anderen Mitgliedern aufzunehmen und Fotos anzusehen. Fester Bestandteil der Premium-Mitgliedschaft ist aber auch die Erstellung eines Persönlichkeitsgutachtens in Form eines pdf-Dokuments. Widerruft der Verbraucher den Vertrag, so stellte ihm Parship unter Berufung auf eine Klausel im Kleingedruckten 120 Euro für das Persönlichkeitsgutachten in Rechnung. Begründung: Bei dem Persönlichkeitsgutachten handele es sich um eine kundenspezifische Leistung, die vom Widerrufsrecht ausgeschlossen sei.

Umgehung des Widerrufsrechts

Das sahen wir anders. Denn der Kunden hat kein Wahlrecht, ob er das Gutachten haben will oder nicht. Vielmehr wird der Eindruck erweckt, das Persönlichkeitsgutachten sei Grundlage für die Arbeit des Partnervermittlers. Eine Aufteilung der einheitlichen Leistung „Partnervermittlung“ im Fall des Widerrufs, dient letztlich nur dazu, das Widerrufsrecht des Verbrauchers praktisch zu umgehen. Denn eine dreimonatige Mitgliedschaft kostet rund 180 Euro. Im Fall des Widerrufs sollte der Verbraucher mithin zwei Drittel des Gesamtpreises zahlen.

Die Abmahnung

Wir mahnten Parship ab. Am 8. Dezember 2010 gab Parship die geforderte Unterlassungserklärung ab und verpflichtete sich, das Widerrufsrecht für das Persönlichkeitsgutachten als Teil der Premium-Mitgliedschaft nicht mehr vom Widerruf auszuschließen. Zudem darf sich Parship auch bei bereits widerrufenen Verträgen nicht mehr auf die Klausel berufen. weiterlesen

Animateur-Einsatz bei SMS-Flirtbörse vor Gericht

/ 17.09.2009 / / 66

Das vor dem Landgericht in Kiel mit Spannung erwartete Urteil gegen die 6 Betreiber einer SMS-Flirtbörse wird mal wieder eindrucksvoll belegen, wie vielfältig und unterschiedlich man Abzocke beurteilen kann. Die Verteidigung sieht für die aktuelle Anklage keinen Grund: Wer bei sowas mitmacht müsste eigentlich wissen, dass er es mit Statisten zu tun habe. Wer die AGB gelesen habe hätte wissen müssen, dass man hier die erfolgreiche Partnersuche nicht wirklich fest in die Lebensplanung integrieren könne. weiterlesen

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Udo Schmallenberg: Brieffreundschaften mit AUDI funmktionieren leider nicht. Da nutzen nur Klagen...
  • Michael: Moin Bernd Q7 aus 04-2017 . Mein Anwalt tut sich momentan schwer . Seine Meinung ist,...
  • Lissi: Habe bei Google einfach besagte Nummer eingegeben (35314369001) und siehe da … Wenn...
  • Birgitt: Also auch mir ist es nun passiert. Ich habe für drei Jahre diesen unkündbaren Vertrag...
  • Udo Schmallenberg: Klagen auf Unterlassung, strafbewehrt mit 100.000 Euro – wenn...

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961