Alles zum Thema: Branchenbuchabzocke

Ärger mit der Marber GmbH

Abofalle – Trickformulare der Marber GmbH – so wehrt man sich

/ 28.09.2022 / / 256

Manche Dinge sterben einfach niemals aus: Die Marber GmbH aus Recklinghausen ist offensichtllich noch immer erfolgreich mit ihrer Masche. Grad heute kommt wieder ein Mail eines völlig überforderten Firmengründers rein, der das Trickformular unbedacht und ohne das Kleingedruckte gelesen zu haben, unterschrieben hat und nun über 1000 Euro zahlen soll für einen völlig wertlosen Firmeneintrag in einem Branchenbuch, das niemand nutzt. weiterlesen

Rechnung von der Global Media GmbH

/ 18.01.2022 / / 672
Global media GmbH LLC

Als ich vor rund 20 Jahren die ersten Artikel gegen die allgemein im Internet übliche Abzocke schrieb, gab es die sogenannte “Buttonlösung” noch nicht und das WWW war ein Paradies für Leute, die ohne jegliche Form eines sozialen Gewissens auf Kundenfang gingen. Für später Geborene: Früher konnte man irgendwo irgendwas lesen, eine Mail schreiben oder auf ein “Verstanden” klicken und schon hatte man ein 2-jähriges Abo am Hals. Ganz beliebt waren damals sogenannte Routenplaner. irgendwann kam dann mal der Gesetzgeber und forderte einen sogenannten “Bestell-Button”, also eine Schaltfläche, die klar und deutlich den Wunsch ausdrückte, dieses Produkt nicht nur bestellen, sondern auch bezahlen zu wollen. Dieser Klick musste dokumentiert werden können, z.B. per Bestätigungsmail an die hinterlegte Adresse. Eigentlich – sollte man meinen – sollte der Abzocke damit ein Ende gesetzt worden sein. Oder nicht? Leider nein, denn der “Button” ist ein Verbraucherrecht und ebenso wie das Widerrufsrecht für Unternehmen nicht nutzbar.

weiterlesen

Branchenbucheintrag – Die schier unsterbliche Abzocke

/ 30.05.2022 / / 1.415

Scheinbar lässt sich mit Online-Branchenbucheinträgen immer noch Geld verdienen und scheinbar ist die Gefahr, als Abzocker bloß gestellt werden, für die Anbieter dieser Dienste nicht groß genug. Anders lässt es sich nicht erklären, dass die “Masche Branchenbucheintrag” noch immer funktioniert.  Schon 2012 hatte verbraucherschutz.tv die darüber berichtet, dass das Modell- Branchenbucheinträge” wohl auslaufen wird. Da lagen wir falsch, wie wir jetzt am eigenen Leib, bzw. im eigenen Mail-Postfach erleben mussten. weiterlesen

00603 6207 5414 – Deutsches Gewerbeverzeichnis mit dubiosen Branchenbucheinträgen auf Abzockertour

/ 28.01.2022 / / 869

Das “Deutsche Gewerbeverzeichnis” verschickt wieder per Mail freundliche Erinnerungen. Es geht um dem Eintrag in das “Deutsche Gewerbeverzeichnis Nordrhein-Westfalen”. Wer für diesen Massenversand zuständig ist, erschließt sich nicht aus dem freundlichen Schreiben. Hier wird nur gebeten, den eigenen Firmeneintrag zu prüfen und Änderungen per Fax zu melden an die 00603 6207 5414. Die Vorwahlnummer verweist auf einen Anschluss in Malaysia. weiterlesen

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961