Alles zum Thema: Auto & Verkehr

Behindertenparkplatz ist tabu – auch für Anwälte

/ 30.07.2012 / / 58

Auch wenn andere Plätze für Behinderte frei sind, dürfen Falschparker, die verbotener Weise auf einem Behindertenparkplatz parken, abgeschleppt werden. Ein Anwalt konnte es nicht verstehen, dass sein Auto vor einem Gerichtsgebäude abgeschleppt wurde, nur weil er auf einem Behindertenparkplatz gestanden habe und argumentierte damit, dass der andere Parkplatz für behinderte Menschen ja noch frei gewesen ist. weiterlesen

Urlaubs-Führerschein wird in Deutschland nicht anerkannt

/ 26.07.2012 / / 227

Ein Führerschein, der während eines Urlaubes im Ausland gemacht wird, ist in Deutschland ungültig, erklärt Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller. Man müsste mindestens ein halbes Jahr in einem anderen EU-Land wohnen, damit die Behörden in Deutschland den Führerschein uneingeschränkt akzeptieren. weiterlesen

Parkplatz-Suche ist keine Arbeitszeit

/ 25.07.2012 / / 50

Im Extremfall müssen Arbeitnehmer, die die Parkplatzsuche für ihr Auto als Arbeitszeit zuschlagen, mit einer fristlosen Kündigung rechnen, erklärt Rechtsanwalt Joachim Cäsar-Preller. „Die Arbeitszeit beginnt an der Arbeitsstelle und nicht auf dem Parkplatz“, sagte der Sprecher des Bundesarbeitsgerichtes Christoph Schmitz-Scholemann in Erfurt. Das Gericht hatte im vergangenen Jahr eine entsprechende Entscheidung gefällt (Az. 2 AZR 381/10). weiterlesen

Rückrufaktion: VW holt 2.0 EOS, Golf & Passat Diesel in die Werkstatt

/ 17.01.2012 / / 1.101

Im Rahmen einer groß angelegten Rückrufaktion setzt Volkswagen vorsichtshalber auf Sicherheit. Im Kraftstoffzuleitungssystem von neueren Dieselmotoren kann es zu Undichtigkeiten kommen. Daher werden alle Besitzer der betroffenen 2-Liter-Modelle (Passat, Golf, EOS) in den nächsten Tagen vom Kraftfahrtbundesamt angeschrieben und in die Werkstatt gebeten. Rückrufaktionen dieser Art kosten den Fahrzeughalter kein Geld – wichtig ist aber, dass der Fahrzeughalter die Pflicht zum Werkstattbesuch hat, denn die vermeintliche Schwachstelle muss ausgetauscht werden. weiterlesen

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • karl philippi: 10 000 € haben wir angelegt. Scheinbar futsch! Ich habe nach Liechtenstein zur...
  • Anne Schweigmann: Hallo ich habe im Oktober 2020 Unterschrieben und nach 3 Tagen gekündigt und...
  • Udo Schmallenberg: Der EuGH hat da heute Fakten geschaffen und das Thermische Fenster für...
  • Bernhard C. Witolla: Ich klage ebenfalls gegen Daimler wegen des Thermofensters. Meine Klage...
  • Udo Schmallenberg: Bitte Mail an e.birkmann@bruellmann.de schicken wegen einer kostenlosen...

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961