Bildquelle

Nach dem Umzug: Diese Einweihungsgeschenke dürften immer gut ankommen

/ 13.05.2024 / / 13

Auf einen Umzug folgt oft die Einweihungsparty. Und jetzt ist es an der Zeit, kreativ zu werden. Denn: In vielen Freundeskreisen gehört es mittlerweile zum guten Ton, zu besagter Einweihungsparty nicht nur gute Laune, sondern auch mindestens ein Geschenk mitzubringen. Worüber würde sich derjenige, der gerade umgezogen ist, jedoch am meisten freuen?

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Hierbei handelt es sich um eine Frage, die regelmäßig für Diskussionen sorgt. Die gute Nachricht ist, dass es nicht zwangsläufig viel Zeit und Mühe benötigt, um das perfekte Einweihungsgeschenk zu finden.

Wie so oft reicht es in der Regel, sich über die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zu informieren, um am Ende genau das Highlight zu finden, das bei der Übergabe für strahlende Augen sorgt. Die folgenden Abschnitte beschäftigen sich mit einigen der Einweihungsgeschenke, die gut ankommen dürften, wenn es darum geht, den Start in einen neuen Lebensabschnitt auf kreative und individuelle Weise zu feiern.

Tipp Nr. 1: Gutscheine zum Shoppen

Gutscheine, zum Beispiel auf der Basis von Schweizer Paysafecard-Optionen, eignen sich hervorragend für alle, die möglichen Fehlkäufen optimal vorbeugen möchten. Denn: Dank besagter Gutscheine hat die jeweils beschenkte Person die Chance, sich ihr Geschenk aus einem der verbundenen Online-Shops selbst auszusuchen. Hierbei ist es dann vollkommen unerheblich, ob es sich um ein Geschenk aus dem Bereich „Mode“, „Technik“ oder eine andere Produktkategorie handelt.

Wer sich für Gutscheine entscheidet, die bei mehreren Shops eingelöst werden können, bietet seinem Gegenüber umfangreiche Auswahloptionen.

Tipp Nr. 2: Möbel mit DIY Faktor

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Einrichtung einer Wohnung mit spannenden Details zu unterstreichen. Wie wäre es zum Beispiel damit, einem Menschen, der gerade in seine eigenen vier Wände eingezogen ist, ein Möbelstück zu schenken, das mithilfe passender DIY Ideen noch ein wenig individueller gestaltet wurde? Hierzu braucht das lediglich ein „Grundmöbelstück“, die passenden Ideen und etwas Equipment.

Unter anderem besteht dann die Möglichkeit, Schränke, Regale und Co. in einer besonderen Farbe anzumalen, Muster zu integrieren oder andere Highlights zu setzen. Letztendlich obliegt es natürlich der jeweils beschenkten Person, ob das Möbelstück dann einen besonderen Ehrenplatz erhält.

Tipp Nr. 3: Selbstgestaltete Bilderrahmen und Poster

Diejenigen, die Lust auf ein neues Wohngefühl haben, kommen an einer modernen Wandgestaltung fast nicht mehr vorbei. „Modern“ bedeutet in diesem Zusammenhang unter anderem „individuell“. Und wie ließe sich Individualität im Wohnbereich besser ausdrücken als mit Postern und Bildern? Niemand hat jedoch behauptet, dass diese von der Stange kommen müssten. Im Gegenteil!

Im Zeitalter der Smartphones, in dem es leichter denn je ist, besondere Momente aufzunehmen, stellt es in der Regel kein Problem dar, die schönsten Schnappschüsse der letzten Jahre in einem Rahmen oder in einem Poster zusammenzutragen. Eine tolle Möglichkeit, sich selbst in der Wohnung eines lieben Freundes in gewisser Hinsicht zu verewigen.

Tipp Nr. 4: Ein Buch mit Grüßen zum Umzug

Vor allem Kinder der 90er-Jahre wissen, wie viel Spaß es machen kann, in alten Poesiealben zu lesen. Aber wie wäre es damit, auch zum Umzug eine Art „Album“ ins Leben zu rufen?

Hier können sich all diejenigen zu Wort melden, die zum Beispiel beim Kistenpacken geholfen haben, unterstützend tätig waren oder einfach nur Teil der Einweihungsparty am neuen Wohnort sind. Wenn sich dann alle verabschiedet haben, ist es an der Zeit, das Buch auszupacken und ein wenig zu schmökern. Und egal, ob in einigen Jahren wieder ein Umzug ansteht oder ob es sich bei der betreffenden Wohnung um das perfekte „Traumzuhause“ handelt: Diese Art der Erinnerung bleibt bestehen.

Tipp Nr. 5: Ein gefülltes Sparschwein

Können wir Ihnen helfen?

Hier ein Ticket eröffnen. Durch die Eröffnung eines Tickets entstehen Ihnen keinerlei Kosten

Keine Frage: Wer eine Wohnung neu einrichten und dekorieren möchte, benötigt Geld. Dementsprechend dürfte sich so gut wie jeder, der sich auf der Suche nach neuen Accessoires befindet, über einen kleinen, finanziellen „Zuschuss“ freuen. Dieser kann dann feierlich in einem Sparschwein oder zum Beispiel sauber zu „Rosen“ gefalteten Scheinen in einem Blumenstrauß überreicht werden.

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Sie wollen einen Backlink posten? Gerne mache ich Ihnen ein Angebot dazu (info@verbraucherschutz.tv).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen Sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961