Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

VW ruft Passat in die Werkstätten

/ 29.02.2016 / / 47

Nach der Generalprobe mit den 8000 deutschen “Amarok” soll Anfang Januar die Rückrufaktion für den VW Passat anlaufen. Interessant sind die kommenden Wochen auch für klagewillige Autobesitzer, denn es stehen erste Verfahren vor deutschen Gerichten an. Betroffene warten in Deutschland allerdings bislang vergeblich auf Angebote von VW. In Amerika hatte Konzernchef Müller bereits angedeutet, Schadensersatz zu leisten oder Fahrzeuge komplett zurück zu nehmen.
Hier den ganzen Artikel lesen

Schluss mit hohen Dispozinsen

/ 29.02.2016 / / 95

Wer sein Girokonto überzieht, muss derzeit oft horrende Zinsen zahlen. Viele Banken verlangen im Schnitt mehr als zehn Prozent Zinsen für Dispokredite. Ein Gesetz, das am 21. März in Kraft tritt, soll diesen hohen Dispozinsen entgegen wirken. Es verpflichtet Banken dazu, zumindest beratend aktiv zu werden und kostengünstige Alternativen aufzuzeigen. weiterlesen

Krasses Urteil gegen edates: “…Beklagte täuschte vorsätzlich”

/ 29.02.2016 / / 1.080
Meinung zu Edates

Das Amtsgericht Landshut hat der Be Beauty GmbH vorsätzliche Täuschung vorgeworfen. Die Münchner Firma ist verantwortlich für das Partnersuche- und Flirtportal edates.de. Wir danken Herrn Rechtsanwalt Rader für die Übermittlung.

Rader auf seiner Homepage www.kanzlei-rader.de: “Das hat die Geschäftsführerin der Be Beauty GmbH, Frau Viola Parockinger, sich wohl auch anders vorgestellt: Nachdem unsere vorgerichtlichen Bemühungen, Frau Parockinger zur Rückzahlung von annähernd 3.700,00 Euro an Mitgliedsbeiträgen für edates.de zu bewegen, in einer Verweisung auf den Klageweg endeten, findet das AG Landshut nun deutliche Worte: ‘Beim Abschluss des Vertrages am 14.12.2012 täuschte die Beklagte den Kläger vorsätzlich über wesentliche Vertragsinhalte’.”

Hier den ganzen Beitrag über edates lesen

Neue facebook-Emojis

/ 27.02.2016 / / 84

Es ist endlich soweit: Endlich kann ich – z.B. wenn jemand gestorben ist – ein passendere Emoticon unter eine Facebook-Nachricht setzen als das “Daumen hoch”-Gefällt-Mir. Neben Love, HaHa und Wütend steht mir jetzt auch das passende “traurig”zur Verfügung. weiterlesen