Wie scharf ist Chilli? Wilbur Scoville erfand das Messsystem “Scoville” für den Capsacin-Gehalt

/ 22.01.2016 / / 218

Manche Dinge sind nützlich, manche skurill, wieder andere ein bisschen von allem: Am am 22. Januar 1865 – also vor 150 Jahren – wurde Wilbur Lincoln Scoville  in Bridgeport geboren. Der Name löst Assoziationen im Mundraum aus!  Wilbur Lincoln Scoville fand einen Weg, den Schärfegrad von Chillischoten zu messen und gab der neuen Maßeinheit seinen Namen: “Scoville”.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

 Als Mitarbeiter einer Pharmafirma  entwickelte er 1912 den sogenannten Scoville Organoleptic Test zur Bestimmung des Capsaicin-Gehalts der gemessenen Schote. Eine sanfte Paprika liegt bei 0, reines Capsacin bei 16 Millionen Scoville. Die schärfsten Schoten verfügen über etwa 2 Millionen Scouville. Die Möglichkeit des Messens ruft den Wettbewerb hervorr, bzw. macht diesen erst möglich: Wer kann die Schärfsten Chillis züchten, wer kann die schärfste Currywurst essen?

Wilbur Lincoln Scoville schuf dazu einen wichtigen Teil der Spielregeln: Den unabhängig zu bemessenden Wert. Übrigens: Google ehrt den Wissenschaftler am heutigen gebuirtstag mit einem “scharfen” Doodle rund um Wilbur Lincoln Scoville.

Hier die wahrscheinlich schärfste Chilli der Welt kaufen

Können wir Ihnen helfen?

Hier ein Ticket eröffnen, durch die Eröffnung eines Tickets entstehen Ihnen keinerlei Kosten

 

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Ernährung Schlagwörter: /

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Sie wollen einen Backlink posten? Gerne mache ich Ihnen ein Angebot dazu (info@verbraucherschutz.tv).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961