Domain adwordsaccount-google.com spioniert google-Zugangsdaten aus

/ 21.12.2014 / / 34

Bei der Suche nach “Adwords” erscheint am 21. Dezember 2014 eine Adwordsanzeige auf Platz 1, deren Aufruf von meinem Virenscanner als Betrugsversuch unterbunden wurde. Neugierig wie ich bin hab ich aber trotzdem drauf geklickt. Ergebnis: Es erscheint eine Pishing-Seite die mich in wirklich überzeugend echter Umgebung auffordert, meine Zugangsdaten für das Google-Konto einzugeben. Auf diese Weite werden Google-Zugangsdaten ausgekundschaftet. Ich schätze mal, dass es die Betrüger hauptsächlich auf die gmail-Konten und die Adwords abgesehen haben, um mit fremdem Geld eigene Produkte bewerben zu können. Wirklich wundern tut mich ja schon lange gar nichts mehr, aber dass Google selbst keine Mechanismen hat, potentielle Pishing-Seiten zu entlarven und sogar Werbung dafür macht, sich selbst auszuspionieren ist schon ein trauriges Ding. Ich meine: Wie paradox ist das denn??

Die Adwords landen auf googleaccount.adwords.google.com.adwordsaccount-google.com/

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Ein Kommentar zu “Domain adwordsaccount-google.com spioniert google-Zugangsdaten aus”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Nein, leider nicht. Dieses Instrumentarium gibt es in Deutschland nicht, und ich denke...
  • Michael B.: Meine Erfahrung mit Unternehmen der United Internet sind bei den kostenfreien...
  • Michael B.: Schon der erste Satz in diesem Artikel unter dem Bild ist sachlich falsch: „Ein...
  • Thorben: Die Kanzlei Hörnlein und Feyler ist eine ganz gefährliche Institution. Im Gegensatz zur...
  • Redaktion: Also bis zur Stilllegung dauert das noch etwas. Die Kooperationsanwälte der Ig...