belleros.de und 99downloads.de waren offline

/ 24.05.2017 / / 30

Die Homepage der Belleros Ltd. war vom 19. November bis 22. November nicht mehr erreichbar, auch 99downloads.de war zu dieser Zeit offline.

Hier noch einmal der erste Artikel von verbraucherschutz.tv

Grüße an alle Mitstreiter!

Usch

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

2 Kommentare zu “belleros.de und 99downloads.de waren offline”

  1. mb2frae sagt:

    Was soll der Kommentar auf rotglut, wirst Du auch bezahlt?

    Admin: Ja natürlich, für’s denken… Und du, hast du überhaupt begriffen, was ich sagen wollte?? Denke nicht, denn sonst hättest du drüber nachgedacht bevor du hier meine Zeit verplemperst

    Grüße Usch

  2. Harald sagt:

    Oh, sie sind wieder da, aber leider nur für Bestandskunden.

    Weiterhin gilt: “Derzeit ist eine Neuanmeldung aus technischen Gründen nicht möglich.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Anmerkung: ich habe Namen anonymisiert, da ich die Sache so nicht überprüfen kann. Als...
  • Alexander K.: Ich habe mich für www.alibaba.com beworben, um einen Lieferanten von Pellets zu...
  • Lothar Glöckner: Gibt es denn eventuell irgendwo eine E-mail Adresse von Ideo Laps? Wäre...
  • Gabi: Auch ich bin auf diese Betrüger rein gefallen. Habe es erst bemerkt, als das Geld abgebucht...
  • Redaktion: Sagen wir mal so: Im Gewährleistungsrecht gegen den Händler wäre ein Anspruch sicher...