1Heiz-Holzpellets beste Sackware

/ 07.07.2009 / / 102

Stiftung Warentest hat die Sackware führender deutscher Holzpelletsproduzenten intensiv unter die Lupe genommen. Alle wurden mit “Gut” bewertet. Die Untersuchung passt gut in die Zeit, denn in den vergangenen Monaten hatten Kunden immer über die Produktqualität verschiedener Anbieter geklagt. Offensichtlich wurde seitens der Produzenten gut nachgebessert.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Beschwerden kamen insbesondere über zu hohen Staubgehalt und zu viel verbleibende Asche. Der neuen Test bescheinigt den Anbietern, die Probleme offensichtlich in den Griff bekommen zu haben. Bei den stichprobenartigen Einkäufen der Stiftung Warentest, die Pellets unterschiedlicher Hersteller prüfte, die in 15-Kilo-Säcken im Handel sind, ergaben sich kaum wesentliche Unterschiede. Testsieger (gut, 1,7) wurden 1Heiz Holzpellets

Mehr auf http://www.brennholz-deutschland.de

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Elvira Mauel: Erstmal direkt widerrufen. Schriftlich, am besten per Fax mit Sendebericht, sonst...
  • Reka: Seit gestern 18.7.18 ist auch bei mir diese Option einseitig seitens klarmobil einfach...
  • Bettina: Ich habe auch das Problem mit HP, die sich einfach weigern. Daraufhingewiesen, Sie...
  • wendler: das wird wohl nicht die einzige UDI-Biogasanlage bleiben die insolvent wird – mE...
  • Ralf: Alles schön und gut – ABER: HP verweigert grade akut die Garantie für einen Officejet...