Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

https://kapitalschutz.de/kanzleien/hoffmann/beitr%C3%A4ge/abbuchungen-paidwings-ag

jungwillalt.com – Wirklich?

/ 18.05.2022 / / 22
jungwillalt.com ist ein Datingportal der Paidwings AG (Schweiz). Rechtsanwälte vermuten, dass sich dahinter eine ABo-Falle verbirgt. Nach einem ungekündigten Probe-Abo werden 90 Euro/Monat vom Konto des Opfers abgebucht.

Das angebliche Dating-Portal “jungwillalt.com” hat sich eine ganz besondere Zielgruppe ausgesucht: Männer, die wirklich glauben, dass junge Mädchen alte Kerle lieben. OK, es gibt so Fälle, erinnern wir uns an Jopi Heesters – Jung liebt alt – aber grundsätzlich: “Nein, eher nicht!” Das Portal “jungwillalt.com” stellt das aber ganz anders dar und reiht die Fotos blutjunger Beauties wie an Perlenketten aneinander: “Alle handverlesen”, so der Qualitätsanspruch des Anbieters Paidwings AG. weiterlesen

Abbuchungen durch Paidwings AG – Musterbrief und Forderungsabwehr

/ 19.05.2022 / / 26

Die Schweizer Paidwings AG führt diverse Portale die vorgeben, funktionierende Flirt- und Seitensprung-Gelegenheiten anbahnen zu können. User werden über eine probeabo in die Abfofalle ineingezogen und sollen dann 1080 Euro jährlich bezahlen. Forderungen werden abgebucht, da für das Probeabo bereits eine Bankverbindung angegeben werden muss.

Inhaltsangabe Thema “Paidwings AG”

Jede Abofalle hat so ihr eigenes System: Beim Schweizer Unternehmen Paidwings AG ist es wohl so, dass Abofallen-Opfer erst beim Blick auf ihre Kontoauszüge bzw. Kreditkartenabrechnung Verdacht schöpfen und sich dann erst auf die Suche nach dem “Was könnte das denn gewesen sein?” machen.  Hier die Antwort: Paidwings bietet eine Reihe von vermeintlichen Dating-Portalen an. whatsexy.de, fremdgehen.com, jungwillalt.com, gelegenheitssex.com und reifer6.de sind da nur ein paar Beispiele. weiterlesen

Motorradkauf über ebay und mobile – Abzocker greifen IBAN ab

/ 15.05.2022 / / 9

Ich verkaufe immer mal wieder Motorräder – immer den gleichen Typ. immer den gleichen Standard, immer den gleichen Preis. Aktuell habe ich wieder 2 Yamaha XT600 3TB im Angebot. Ich hatte zuerst eine Annonce für ein rotes Modell, etwa 2 Wochen später habe ich zusätzllich noch eine Blau-Weiße bei Mobile.de eingestellt. 1 Minute nach Veröffentlicht erhalte ich eine Mail mit der Anfrage, ob das Moped noch verfügbar ist. Schon komisch, man sieht ja, wie alt die Anzeige ist. Nach Bestätigung kommt die Antwort: Man würde sie nehmen zu diesem Preis und per Spedition abholen lasse. Er brauche nur die Bankverbindung und meine Handynummer. weiterlesen

Das Verbraucherschutzstrafrecht: Was versteht man darunter?

/ 12.05.2022 / / 7

Juristische Gesetze spielen in unserem täglichen Zusammenleben eine wichtige Rolle. Dennoch ist es für Laien nicht immer einfach, sie intuitiv zu verstehen. So ist es auch mit dem Verbraucherschutzstrafrecht – einem Rechtsbereich, der so gut wie jeden Menschen betrifft. Im Folgenden soll daher erklärt werden, was dieses Recht enthält und wann es relevant ist.

weiterlesen

Worauf sollten Verbraucher bei der Google Suche achten?

/ 12.05.2022 / / 7

Google ist der Marktführer unter den Suchmaschinen. Der Marktanteil liegt weltweit bei über 92 Prozent, in Deutschland bei über 95 Prozent. Tagtäglich verarbeiten die Algorithmen von Google Suchanfragen in Milliardenhöhe. Damit Verbraucher perfekte Suchergebnisse erhalten, sollten sie einige Regeln beherzigen.

weiterlesen