Alles zum Thema: Schufa

Outlets.de und der drohende Schufaeintrag

/ 21.01.2010 / / 246

Die Rechtsanwaltskanzlei Anwalt sofort hat beim Amtsgericht Leipzig am 18.12.2009 eine weitere einstweilige Verfügung gegen die Firma I Content GmbH, welche das Internetangebot outlets.de betreibt eingereicht. Hintergrund war wieder die Ankündigung eines Schufaeintrages, wenn nicht die Zahlung erfolgt. Am 13.01.2010 wurde beim Amtsgericht Leipzig verhandelt (Az.: 118 C 10105/09). weiterlesen

Vorsicht bei Kredit ohne Schufa

/ 19.01.2010 / / 150

Immer häufiger bieten unseriöse Kreditvermittler “schufa-freie” Kredite an und locken Verbraucher mit “frischem Geld” – auch bei Verschuldung und sogar bei schlechter Schufa-Auskunft. weiterlesen

Keine Angst vor Schufa-Eintrag

/ 24.05.2017 / / 280

„Das PC-Anwender-Handbuch“ aus dem Fachverlag für Computerwissen (computerwissen.de) befasst sich ausführlich mit der Abzocker-Problematik. “Selbst wenn mit einem Inkassobüro gedroht wird, sollte man gelassen bleiben”, wird Nico Reiners vom Institut für Rechtsinformatik der Leibniz-Universität Hannover gegenüber vom Info-Dienst zitiert weiterlesen

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961