Opel Rückruf – Diesel sollen schnell in die Werkstatt

/ 11.07.2019 / / 96

Opel macht Druck beim Rückruf von Dieselfahrzeugen. Eine Mandantin von Rechtsanwalt Dr. Gerrit W. Hartung forderte der Autobauer schon mehrfach auf, ihren Opel Cascada Diesel in die Werkstatt zu bringen, damit dort ein Software-Update aufgespielt werden kann und der Cascada weniger Stickoxide ausstößt. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Neuer Manipulationsverdacht: KBA nimmt Opel Astra und andere Diesel unter die Lupe

/ 26.11.2018 / / 149

Neuer Ärger für Opel: Wie der Hessische Rundfunk berichtete, nimmt das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) weitere Diesel-Modelle des Autobauers wegen des Verdachts der Abgasmanipulationen unter die Lupe. Besonders bitter: Auch der Verkaufsschlager Opel Astra soll zu den Fahrzeugen gehören, bei denen das KBA die Abgasreinigung auf mögliche unzulässige Abschalteinrichtungen untersucht. Bei den Untersuchungen der Flensburger Behörde soll es um Diesel-Motoren mit der Abgasnorm Euro 6 gehen. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Bewertungen, Durchschnitt: 3,33 von 5)
Loading...

Opel gerät im Dieselskandal unter Druck

/ 18.10.2018 / / 51

Opel gerät im Dieselskandal nach Razzia an Standorten in Rüsselsheim und Kaiserslautern unter Druck. Es bestheht der Verdacht der Abgasmanipulationen bei Insignia, Zafira und Cascada. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Abgasskandal erreicht Opel – KBA kündigt Rückruf an

/ 16.10.2018 / / 71

Opel erlebte einen „schwarzen Montag“ und dürfte endgültig im Dieselskandal angekommen sein. Zunächst kam es am 15. Oktober 2018 wegen des Anfangsverdachts von Abgasmanipulationen zu einer Razzia an den Opel-Standorten in Kaiserslautern und Rüsselsheim. Wenig später erklärte das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA), dass es den Rückruf für rund 100.000 Diesel-Fahrzeuge wegen einer unzulässigen Abschalteinrichtung in Kürze anordnen werde. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Cascada, Zafira und Insignia vom Opel-Dieselskandal betroffen

/ 23.11.2018 / / 3.132
Opel-Dieselskandal

AKTUELL:
Razzia bei Opel am 15. 10. 2018 – Nun auch Schadstoffklasse 5 betroffen
HR vom 23.11.2018: KBA untersucht auch Astra und Corsa

Bislang war der Abgsskanal eine klar abbegrenzte Sache der Big Five – doch neben VW, Audi, Porsche, BMW und Mercedes hat nun auch Opel einen Schwarzen Peter im Spiel: Das Unternehmen muss sich vor dem Flensburger Kraftfahrtbundesamt erklären. Das KBA vermutet, dass auch die Rüsselsheimer Manipulationen am Abgassystem ihrer Diesel-Modelle vorgenommen haben, um sich in Sachen NoX zumindest offiziell im Rahmen der Grenzwerte bewegen zu können. Lange hatte man Opel Zeit gewährt um zu reagieren, nach der razzia am 15. Oktober ist nun Schluss: Das KBA will einen Rückruf von rund 100.000 Autos fordern. weiterlesen

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (11 Bewertungen, Durchschnitt: 2,73 von 5)
Loading...