Sicher Shoppen im Internet: So erkennen Verbraucher einen seriösen Onlineshop

/ 26.03.2024 / / 6

Online-Shopping gehört mittlerweile zum Alltag der meisten Menschen. Der Markt wächst bereits seit Jahren stetig. An diesem Erfolg wollen leider auch einige schwarze Schafe teilhaben.

Finden Verbraucher ein interessantes Angebot im Netz, welches nicht von einem namhaften Handelsunternehmen stammt, sollte deshalb im Vorfeld der Bestellung unbedingt sichergestellt werden, ob hinter der Webpräsenz ein seriöses Unternehmen steht

Doch welche Anzeichen sprechen eigentlich dafür, dass es sich um einen seriösen Onlineshop handelt und wann sollten bei Verbrauchern die Alarmglocken beim Shoppen im Internet anspringen? Dies erklärt der folgende Beitrag.

Vorsicht bei zu günstigen Angeboten

Selbstverständlich freut sich jeder über ein tolles Schnäppchen. Zeigen sich die Preise in einem Onlineshop allerdings wesentlich günstiger als bei den großen Wettbewerbern, ist Vorsicht geboten.Das bedeutet jedoch auch nicht, dass hinter jedem überdurchschnittlich preiswerten Angebot gleich ein Betrüger stecken muss. Es ist sogar der Fall, dass viele Kriminelle im Internet ihre Angebote an die gängigen Preise der Konkurrenz anpassen, um keine Skepsis zu erwecken. Dennoch: Zu verführerische Angebote sollten definitiv ein gesundes Misstrauen wecken.

Um einen besseren Eindruck darüber zu erhalten, ob der jeweilige Shop und seine günstigen Angebote als seriös einzustufen sind, kann es sich außerdem lohnen, einen Blick in ein relevantes Online Branchenbuch zu werfen. Ist in diesem ein entsprechender Eintrag des Unternehmens zu finden, ist dies bereits ein guter Hinweis auf seine Seriosität.

Zertifikate und Gütesiege

Es gibt außerdem bestimmte Kennzeichnungen, Zertifikate und Gütesiegel, die auf einen seriösen Onlineshop hindeuten. Nicht unbedingt müssen gleich mehrere von ihnen vorhanden sein. Lässt sich jedoch gar kein Hinweis auf die Seriosität des Verkäufers finden, sind weitere Überprüfungen hinsichtlich der Vertrauenswürdigkeit des Shops vorzunehmen, bevor in diesem Produkte bestellt werden.

Seriöse Onlineshops legen beispielsweise einen hohen Wert auf einen sicheren Umgang mit den persönlichen Daten der Kunden. Wird der Shop aufgerufen, ist daher im Browser zu prüfen, ob eine sichere Verbindung besteht. Erkennen lässt sich eine solche an dem Schloss vor der URL.

Daneben gibt es noch eine Reihe von unabhängigen Zertifikaten und Gütesiegeln für Onlineshops, wie zum Beispiel die Auszeichnungen von EHI oder Trusted Shops. Die Händler müssen strenge Voraussetzungen erfüllen, um diese Siegel führen zu dürfen.

 

Um zu prüfen, ob die Auszeichnungen echt sind, reicht ein kurzer Klick auf ihr Logo − es sollte sich dann eine Weiterleitung öffnen, die weitere Informationen über den jeweiligen Anbieter bereithält.

Unterschiedliche Zahlungsmöglichkeiten

Vertrauensvolle und seriöse Händler bieten ihren Kunden in der Regel eine große Auswahl zwischen verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten. Dies gehört zu ihrem Kundenservice dazu und soll das Einkaufen in dem Shop für die Kunden so bequem und angenehm wie möglich gestalten.

Wird über eine Bestellung in einem Shop nachgedacht, bei dem es lediglich möglich ist, per Vorkasse zu zahlen, sollten Verbraucher skeptisch werden. Das Gleiche gilt, wenn die Ware auf andere Art und Weise vor ihrem Erhalt zu bezahlen ist. Im Zweifel sollte von einer Bestellung in einem solchen Shop abgesehen werden.

Vollständiges Impressum

Vor der Bestellung bei einem noch unbekannten Onlineshop sollten Verbraucher immer das Impressum der Webseite prüfen.

Können wir Ihnen helfen?

Hier ein Ticket eröffnen, durch die Eröffnung eines Tickets entstehen Ihnen keinerlei Kosten

Ein vollständiges Impressum umfasst den Namen des Unternehmens, den Namen des Inhabers, die Adresse und Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Sind diese Angaben im Impressum nicht zu finden, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es sich um einen unseriösen Shopbetreiber handelt. Zudem verfügen seriöse Webseiten immer auch über eine Datenschutzerklärung und die AGB.

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Sie wollen einen Backlink posten? Gerne mache ich Ihnen ein Angebot dazu (info@verbraucherschutz.tv).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961