Was ist eine Setcard?

/ 07.01.2024 / / 13

Eine “Setcard” ist eine Kurzform für “Set-Karte” und wird vor allem in der Model- und Schauspielbranche verwendet. Es handelt sich um eine Art Visitenkarte oder Portfolio, die Informationen und Bilder eines Models, Schauspielers oder Künstlers enthält. Die Setcard dient dazu, einen schnellen Überblick über die Aussehen, Maße, Erfahrungen und Fähigkeiten der Person zu geben. Künstler, aber auch RegiseurInnen legen Setcards an.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Typischerweise enthält eine Setcard:

  1. Bilder: Professionelle Fotos, die das Model oder den Künstler in verschiedenen Posen oder Szenen zeigen. Diese Fotos sollen die Vielseitigkeit und das Aussehen der Person repräsentieren.
  2. Persönliche Informationen: Name, Kontaktinformationen, Geburtsdatum, Maße (bei Models oft Körpergröße, Brust-Taille-Hüfte), Haarfarbe, Augenfarbe usw.
  3. Erfahrungen und Referenzen: Frühere Aufträge, Projekte oder Erfahrungen, die die Fähigkeiten und Professionalität der Person unterstreichen.
  4. Fähigkeiten: Spezielle Fähigkeiten, die relevant für die Branche sind, wie zum Beispiel Sprachkenntnisse, Tanzfähigkeiten oder Sporttalente.

Können wir Ihnen helfen?

Hier ein Ticket eröffnen, durch die Eröffnung eines Tickets entstehen Ihnen keinerlei Kosten

Setcards sind nützlich für Agenturen, Casting-Direktoren und andere, die Künstler auswählen oder buchen möchten. Sie bieten einen schnellen Überblick und helfen bei der Entscheidungsfindung während des Casting-Prozesses. In der Regel werden Setcards in gedruckter Form oder digital als PDF verschickt.

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Sie wollen einen Backlink posten? Gerne mache ich Ihnen ein Angebot dazu (info@verbraucherschutz.tv).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961