container

Wofür ist ein Sattelcontainerschiff gedacht?

/ 09.01.2023 / / 17

Der Warentransport mit dem Containerfahrzeug ist eine vielseitige Methode, mit der viele gängige Güter bequem geliefert werden können. Für den Transport von Containern werden häufig spezielle Sattelanhänger verwendet. Eine große Auswahl an diesen Produkten finden Sie unter https://autoline.info/-/container-chassis–c34 . Sie finden eine große Auswahl an Fahrzeugen mit unterschiedlichen Tragfähigkeiten, Kapazitäten und anderen technischen Merkmalen.  

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Diese Fahrzeuge sind speziell für den Containertransport konstruiert und unterscheiden sich daher erheblich von anderen Lkw-Typen. Ein Containerfahrzeug zum Beispiel hat keine Ladefläche oder Flachbett. Ein Container-Sattelanhänger ist für die Lieferung von Waren geeignet, die weder Regenwetter noch direkte Sonneneinstrahlung vertragen. Ein sicherer geschlossener Container sorgt für das notwendige Mikroklima und die Transportsicherheit.

Wie wählt man ein Containerfahrzeug aus?

Jeder Container-Sattelanhänger hat technische Merkmale, die ihn von anderen ähnlichen Transportmitteln unterscheiden. Zu diesen Merkmalen gehören:

  • Ladekapazität;
  • Abmessungen;
  • Anzahl der Achsen;
  • Rahmentyp;
  • Zulässige Behältertypen;
  • Vorhandensein und Art der Seiten;
  • Gestaltung der Halterungen usw.

Die Sattelanhänger müssen in der Lage sein, das Gewicht des Containers mit der Ladung zu tragen. Die schwersten von ihnen sind für den Transport von Containern mit einem Nutzgewicht von bis zu 30,5 t und einem Kastengewicht von 4 t ohne Ladung geeignet.

Die Hochleistungs-Maschinen sind mit einem starken, verstärkten Stahlrahmen ausgestattet. Sie haben keine Seitenwände und können mit herkömmlichen Ladegeräten verladen werden. Der Behälter wird mit speziellen Befestigungsvorrichtungen (Fittings) in der Karosserie befestigt.

Im Gegensatz zu Standardcontainern kann der Transport von Hütten und Modulgebäuden nur mit einem Containerschiff durchgeführt werden, das über eine ausreichende Kapazität für diese Aufgabe verfügt.

Welche Arten von Containerschiffen gibt es?

Containeranhänger sind in verschiedenen Größen erhältlich und unterscheiden sich auch in der Anzahl der Achsen. Während die Breite dieser Fahrzeuge in der Regel gleich ist, kann die Länge variieren, was mit der Größe und Form der Container zusammenhängt, die das Fahrzeug transportieren soll. Auf den Straßen von heute sind Anhängefahrzeuge mit Längen zwischen 5,85 m und 12,7 m zu finden. Ersterer kann Zwanzig-Fuß-Container aufnehmen, während letzterer für den Transport von Vierzig-Fuß-Kisten” geeignet ist.

Zum Verkauf stehende Containerfahrzeuge können für den Käufer geeignet sein, sofern ihre technischen Spezifikationen den auszuführenden Arbeiten entsprechen. Es ist sehr wichtig, dass mit zunehmendem Gewicht der Ladung auch die Achslast zunimmt. Daher ist es besser, ein Fahrzeug mit einer größeren Anzahl von Achsen für die Zustellung von umfangreichen Sendungen zu wählen.

Ein moderner Containerwagensattelanhänger kann 2, 3 oder 4 Achsen haben. Die letztgenannte Variante hat zwei Räder pro Achse, was eine gleichmäßige Gewichtsverteilung auf jedes Rad gewährleistet.

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Sie wollen einen Backlink posten? Gerne mache ich Ihnen ein Angebot dazu (info@verbraucherschutz.tv).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.