Bild von Jerzy Górecki auf Pixabay

Lebensmittel – worauf sollte bei Nahrungsmitteln geachtet werden?

/ 10.09.2020 / / 10

Der Verbraucherschutz soll Menschen vor Übervorteilung schützen. Dabei kommt es auch darauf an, bestimmte Zusammenhänge zu verstehen und zu wissen, worauf bei Gütern und Dienstleistungen im Einzelnen geachtet werden sollte.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Warum Frische und Qualität bei Lebensmitteln wichtig sind

In den Medien wird häufig über Verbraucherthemen berichtet. Derzeit steht vor allem der Abgasskandal im Fokus. Aber auch im Lebensmittelbereich gibt es viele Dinge, auf die Verbraucher achten sollten. Eine vitaminreiche Ernährung fördert die Gesundheit und hält fit. Häufig passiert es jedoch, dass unreifes Obst oder welkes Gemüse im Einkaufskorb landet. Es empfiehlt sich deshalb, bei Lebensmitteln auf Qualität zu achten. Nicht jedes Nahrungsmittel enthält automatisch gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe. Damit Lebensmittel länger frisch bleiben, müssen diese richtig gelagert werden. Frisches Gemüse und Obst ist an seiner intensiven Farbe und dem aromatischen Duft erkennbar. Vergilbte Stängel oder faulige Blätter sind ein Hinweis darauf, dass es sich nicht um frisches Gemüse handelt. Gemüsearten, die verholzte oder braune Wurzeln aufweisen, sollten nicht mehr verwendet werden. Wirklich frisch ist Gemüse nur dann, wenn sich beim Anschneiden feuchte Schnittstellen zeigen. Obst und Gemüse aus heimischem Anbau sind besonders aromatisch, da diese meist unmittelbar nach der Ernte angeboten werden und lange Transportwege entfallen. Um Lebensmittel zu erschwinglichen Konditionen zu finden, kann es sinnvoll sein, sich anhand von Anzeigen wie dem Kaufland Prospekt über entsprechende Angebote zu informieren. Damit später keine Nahrungsmittel weggeworfen werden müssen, sollte der Einkauf richtig geplant werden. Eine Einkaufsliste kann den Wocheneinkauf erleichtern und gleichzeitig zum Geldsparen beitragen.

Die wichtigsten Kennzeichnungsrichtlinien im Lebensmittelbereich

Häufig wird bei Lebensmitteln die Bio-Qualität bevorzugt. Bei Gemüse und Obst geschieht dies wegen der Pestizide und bei Fisch, Fleisch oder Eiern wird wegen der Tierhaltung und möglicher Antibiotika häufig auf Bioware zurückgegriffen. Damit gewährleistet ist, dass es sich wirklich um Bio-Lebensmittel handelt, sollte auf das entsprechende Bio-Siegel geachtet werden. Es ist ratsam, bei Gemüse und Obst darauf zu schauen, dass keine Druckstellen und kein Schimmel vorhanden sind. Vorteils- oder Großpackungen bieten oft nur auf den ersten Blick ein gewisses Sparpotenzial. Häufig landet der Großteil der Ware später im Müll, da der Inhalt großer Packungen für Single- und Familienhaushalte zu viel ist. Bei Lebensmitteln gibt es wichtige Kennzeichnungsrichtlinien wie das Mindesthaltbarkeitsdatum, welches immer auf der Packung vermerkt sein muss. Für Nahrungsmittel, die im Kühlschrank oder in der Tiefkühltruhe aufbewahrt werden müssen, ist vorgeschrieben, dass auf der Verpackung auch die richtige Kühltemperatur anzugeben ist. Außerdem muss zusätzlich zum Mindesthaltbarkeitsdatum auch die Nettofüllmenge auf der Packung ersichtlich sein. Die einzige Ausnahme sind Lebensmittel, deren Füllmenge weniger als 5 Gramm beträgt. Bei Salatsoßen zum Selbermischen sowie Konzentraten genügt die Nettofüllmenge als Angabe nicht. In diesem Fall muss die Gesamtmenge des fertigen Produkts angegeben werden. Desweiteren darf auf keinem Nahrungsmittel die sogenannte globale Artikelidentifikationsnummer, abgekürzt: GTIN (Global Trade Item Number) fehlen. In Verbindung mit dem Barcode bildet diese Nummer eine unverwechselbare Produktkennzeichnung, die sowohl die Identifikation des jeweiligen Artikels als auch die Registrierung der Ware im Lebensmittellager des Händlers sowie an der Kasse erleichtert. Oft finden sich auf der Lebensmittel-Verpackung auch Angaben zur Lagerung, die unbedingt beachtet werden sollten.

 

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Udo Schmallenberg: Liebe Leute, ihr könnt euch das Spammen hier echt sparen – eure...
  • Udo Schmallenberg: Hallo, das kann ich hier leider nicht beantworten. Das kann eigentlich nur ein...
  • Wolfgang Rutschow: Wenn in der obersten Geschoßdecke eines Bürohauses eine Aussparung von 4 x 4 m...
  • Peter Buschman: Meine Frau ist seit einiger Zeit oft nicht zu Hause und die Erklärungen scheinen...
  • Udo Schmallenberg: Hallo, das hat auch nichts mit Adblue zu tun – es geht um die Vorstufe,...

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und bleiben somit immer auf dem Laufendem

Kategorien

Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961