Stellungnahme KMP-Group zu angeblichen Mahnschreiben von kmp-inkasso.de

/ 13.09.2016 / / 440

Unsere Firmenbezeichnung KMP wird von dem angeblichen Inkassounternehmen www.kmp-inkasso.de und www.kmpinkasso.de genutzt. Dieses Inkassounternehmen ist uns nicht bekannt.

Unsere Gesellschaft firmiert unter KMP Dr. Klein, Dr. Mönstermann und Partner mbB, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte. Wir sind eines der in der KMP-Gruppe zusammengefassten Unternehmen mit ca. 80 Mitarbeitern und Standorten in Berlin, Osnabrück und Georgsmarienhütte und treten im Internet unter www.kmp-gruppe.de auf.

Uns erreichen zahlreiche Anrufe von Empfängern, die Mahnschreiben und Zahlungsaufforderungen einer „KMP INKASSO RECHTSANWÄLTE“, Alte Ruhrorter Str. 42-52, 47119 Duisburg, erhalten haben.

Es besteht der Verdacht, dass dieses Unternehmen in betrügerischer Absicht Mahnschreiben versendet.
Wir distanzieren uns ausdrücklich von sämtlichen E-Mails und sonstigen Schreiben, die von diesem Inkassounternehmen versandt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Rainer Kulpe
Rechtsanwalt
Wirtschaftsprüfer

Dr. Klein, Dr. Mönstermann + Partner mbB
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte
Kranzler Eck
Kurfürstendamm 22
10719 Berlin

Tel: 030 / 32 77 77 – 0
Fax: 030 / 32 77 77 – 22
berlin@kmp-gruppe.de
www.kmp-gruppe.de

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher 1
Kategorien: Verbraucherschutz Schlagwörter:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Ein Kommentar zu “Stellungnahme KMP-Group zu angeblichen Mahnschreiben von kmp-inkasso.de”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Hallo Bernhard, es ist nicht auszuschlie0ßen, dass du das Schreiben nur bekommen...
  • Redaktion: Hallo Hanns: Das Update wird dafür sorgen, dass dein Abgassystem richtig ans Arbeiten...
  • Hanns: …fahre 150 PS DSG California und bin etwas skeptisch, wenn das VW Werk freiwillig...
  • Bernhard Woltersdorf: Das Gleiche in der gleichen Art und Weise wurde auch bein meinem Mercedes...
  • Bertagnolli Ernst - Südtirol: Hallo zusammen, Habe eine Abbuchung von € 9,98.- mit folgendem...