Auch BMW 1-er im Fokus – Deutsche Umwelthilfe ermittelt hohe Grenzwertüberschreitungen

/ 25.09.2015 / / 79

Der Verband hat bei Stichproben festgestellt, dass auch der BMW 1er  die in Deutschland vorgeschriebenen Abgas-Grenzwerte um das bis zu 30-fache überschreitet. Die “Umwelthilfe” hatte bereits 2011 die Untersuchungen rund um BMW-Modelle im “Handelsblatt” kritisiert. Jetzt holt die Deutsche Umwelthilfe die Akten wieder hervor. Bei einem aktuell gemessenen 1er-Benziner wurden erhebliche Überschreitungen des Stickoxyd-Wertes gemessen. Der Verband hat der Deutschen Autoindustrie nun ein Ultimatum gestellt. Bis zum Nachmittag des 25. September sollen konkrete Daten und Bestätigungen vorliegen, die dann von der Deutschen Umwelthilfe überprüft werden.

Hier den kompletten Artikel der Deutschen Umwelthilfe lesen

 

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Abgasskandal
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Da wird es leider keine Musterklage geben. Wenn Sie rechtsschutzversichert sind...
  • Bernhard Woltersdorf: Ich fahre einen GLC Coupe 250d Erstzulassung Februar 2017. Meine Werkstatt...
  • Klaus-Peter Jendrian: um die Frage zu klären, ob die Grüne Werte in der Lage ist Rückzahlungen zu...
  • Carsten Rang: Guten Tag, ich habe mir im vergangenem Jahr November 2018 einen Audi A6 Avant 3.0...
  • Redaktion: Hallo, diese Gefahr besteht natürlich immer. Erfahrene Anwälte können und müssen...