ustid-nr.de

/ 06.03.2015 / / 210

Wir haben in den letzten Tagen verstärkt Hinweise auf ein neues Internetangebot bekommen: ustid-nr.de ist eine Dienstleistung der Bonner DR Verwaltung AG und bietet die Aufnahme von Betrieben in ein kommerzielles Verzeichnis an. Allerdings: Es gibt kein offizielles Verzeichnis für Umsatzsteuer IDs, das Angebot ist rein kommerziell. Die Umsatzsteuer ID ist den meisten Unternehmen bekannt, und unter einer Umsatzsteuer-ID gelistet zu werden ist nicht unbedingt notwendig. Die Ust ID selbst wird auf Anfrage vom Finanzamt vergeben.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Die Homepage vermittelt den Eindruck, offiziell mit der Thematik Ust ID befasst zu sein. Für einen Service werden rund 30 Euro monatlich für eine zweijährige Vertragsdauer verlangt. Es ist davon auszugehen, dass zahlreiche Unternehmen auf den offiziellen „Anstrich“ hereinfallen und in die Abofalle treten. Problematisch: Bei so genannten B2B-Geschäften zwischen Unternehmen gibt es kaum Rücktrittsmöglichkeiten.

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Abzocke B2B
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Hallo Kai, erstmal gegen den Händler wegen der Geährleistungspflicht
  • Kai Fuchs: Hallo, wir haben für unsere Familie mitte Oktober 2017 einen T6 Multivan 150PS...
  • Tobias Meyer: Habe heute direkt vom Händler erfahren (von einem Verkäufer, der sich traut die...
  • Redaktion: Die Lage bei Bestandsfahrzeugen werde untersucht, bevor über das weitere Vorgehen...
  • T.Berg: Anscheinend ist ein Ende in Sicht… Wer es glauben mag! https://www.automobilwoche...