Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

Widerruf und Schadensersatz bei Fremdwährungsdarlehen

/ 18.02.2022 / / 244

Der Euro hat im Vergleich zum Schweizer Franken deutlich an Wert verloren. Das belastet Verbraucher, die einen Kredit in Schweizer Franken aufgenommen haben. Ihre Darlehensschuld ist durch den Kursanstieg deutlich gestiegen. Aber auch bei Fremdwährungsdarlehen kann ein Widerruf möglich sein. weiterlesen

Widerruf einer Immobilienfinanzierung: Rückabwicklung eines Kredits in vielen Fällen möglich

/ 18.02.2022 / / 109

Viele laufende Kredite zur Immobilienfinanzierung sind noch zu einem relativ hohen Zinssatz abgeschlossen worden. Angesichts der aktuell niedrigen Zinsen ist das für Kreditnehmer nicht nur ärgerlich, sondern auch teuer. Bei einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung kann das Darlehen aber auch heute noch widerrufen werden. Mit dem so genannten „Widerrufs-Joker“ und einer Umschuldung lassen sich dann schnell nennenswerte Geldbeträge sparen. weiterlesen

BWF-Stiftung: Christian Graf Brockdorf ist Insolvenzverwalter

/ 24.05.2017 / / 78

Das Amtsgericht Charlottenburg hat Rechtsanwalt Christian Graf Brockdorf von der Berliner Kanzlei BBL Bernsau Brockdorff & Partner Rechtsanwälte PartGmbB zum vorläufigen Insolvenzverwalter über das Vermögen des “Bund Deutscher Treuhandstiftungen e.V.” ernannt. Der Kölner Verein ist Stiftungsträger und damit wirtschaftlich verantwortlich für die BWF-Stiftung. Tausende Anleger hatten in das Gold der Stiftung investiert – ihnen droht der Totalverlust ihrer Anlage. Das Insolvenzverfahren war übrigens nicht vom Verein selbst beantragt worden, sondern von einem Anlegerschutz-Rechtsanwalt, der Opfer des Fonds vertritt. Der Verein hat offensichtlich keine Rechtsbeschwerde eingelegt.

Hier mehr zum Thema erfahren

Stiftungsträger der BWF-Stiftung im Insolvenzverfahren

/ 24.05.2017 / / 212

Über das Vermögen des Vereins  “Bund Deutscher Treuhandstiftungen e. V.”, Königsweg 3d, 14163 Berlin, wurde jetzt vor dem Amtsgericht Köln das vorläufige Insolvenzverfahren eröffnet. Der Verein ist im Vereinsregister Köln unter der Registernummer: VR 16649 eingetragen und wird vertreten durch den Vorstand Matthias Over.  Antragsteller war dabei wohl nicht der Verein selbst, sondern ein Berliner Anwalt, der aktuell Interessen von Anlegern in diesem Fall vertritt. weiterlesen