Dubsmash auf Whatsapp oder facebook gefährlich? – Achtung Urheberschutz! Vorsicht Abmahnung!

/ 17.12.2014 / / 1.198

Dubsmash ist der neue Hype – jeder will es haben, jeder will es nutzen  und über facebook lustige Video-Spots verschicken. Ist ja auch eine gute Idee und super umgesetzt. Aber: Nicht alles was eine gute Idee ist darf so ohne weiteres öffentlich benutzt und verteilt werden. Dubsmash dominiert aktuell die Downloadcharts für Smartphones und iphones. Mit der App kann man Videosequenzen aufnehmen und mit Musik unterlegen. Die App sorgt beim Abspielen dafür, dass sich die Geschichtszüge dem Inhalt des Textes entsprechenden bewegen und die passende Tonspur des ausgewählten Songs dazu abgespielt wird. Das ist extrem lustig und nicht nur ein Partykracher: Millionenfach werden die Videos abgespeichert und dann über Whatsapp an Freunde und Gruppen geschickt  oder über facebook geteilt.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de


Allerdings: Die hier verwendeten Musikschnippsel und Filmausschnitte sind urheberrechtlich geschützt und garantiert nicht für den öffentlichen Gebrauch lizenzfrei zur Verfügung gestellt worden. Wer also Dubsmash-Videos veröffentlicht macht sich damit einer Urheberschutzverletzung schuldig. Rechteinhaber können so etwas mit einer Abmahnung bedienen. Ob das nachgewiesen werden kann oder nicht ist da nicht die Frage, es geht ausschließlich um die juristische Bewertung des Verteilens., denn eigentlich macht dubsmash nichts anderes, als ein persönliches Bild mit urheberrechtlich geschützter Musik zu unterlegen. So etwas darf man nicht veröffentlichen.

Können wir Ihnen helfen?

Hier ein Ticket eröffnen. Durch die Eröffnung eines Tickets entstehen Ihnen keinerlei Kosten

Solche Dubsmash-Abmahnungen können bis zu 1500 Euro kosten.

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: facebook / whatsapp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Sie wollen einen Backlink posten? Gerne mache ich Ihnen ein Angebot dazu (info@verbraucherschutz.tv).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen Sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961