Guter Rat von Verbraucherschutz bis Abgasskandal

Deutsche Anleitung hmei7 – Entfernung / Removal

/ 24.05.2017 / / 1.215

Der Hmei7-Hack hat zahllose Joomla-Homepages befallen, allerdings nur Uralt-Versionen der Reihe 1.5. Wegen der vielen Nachfragen haben wir die beste der im Netz kursierenden Anleitungen zum Entfernen des Hacks ins Deutsche übersetzt. weiterlesen

Bot-Netz verseucht Privat-PC mit Kinderpornografie

/ 24.05.2017 / / 79

Die Masche ist alt und lang war es ruhig um Erpressungsversuche zum Thema Kinderpornografie im Internet gewesen, doch jetzt warnt das BKA wieder vor Schadsoftware, die private Rechner befällt und deren Bildschirmoberfläche übernimmt. Hier erscheint dann ein deutlicher Warnhinweis unter dem Logo des Bundesamtes für Informationstechnik. Es wird dem PC-Benutzer unterstellt, mit seinem Rechner kinderpornografische Werke zu verteilen. Die vermeintliche Sperre des Computers könne erst gegen ein Strafentgelt von 100 Euro wieder aufgehoben werden. Problematisch dabei: Es werden auch Beispielbilder auf dem Bildschirm angezeigt, die automatisch im Speicher des PC landen. Schon allein dadurch macht sich ein Nutzer strafbar. Daher empfiehlt das BKA, keinesfalls “Beweissicherung” zu betreiben, sondern sofort die Polizei zu informieren und Anzeige zu erstattet.

Der infizierte PC bedarf einer umständlichen Wartung – mehr Infos dazu auf www.botfrei.de

Spammails im Namen der HeliNet im Umlauf

/ 24.05.2017 / / 68

HeliNet Kunden aufgepasst. Derzeit kursieren Spammails, die vermeintlich im Namen des regionalen Telekommunikationsunternehmens mit Sitz in Hamm verschickt werden. Die Spammails auf keinen Fall öffnen, sondern sofort löschen. weiterlesen

Hilfe / Anleitung nach Hmei7-Attacke – Hacker infiziert alte joomla-Websites (1.5)

/ 24.05.2017 / / 2.339

Hier gibt’s Hilfe für Hmei7-Betroffene: Betreiber älterer Homepages sollten immer mal wieder ihre Installationen überprüfen. Erscheint statt der Homepage ein “Hacked by hmei7”, dann wurde die Seite bereits infiziert. Gegenmaßnahmen sind erforderlich – geeignete Anleitungen zur Entfernung des Schadcodes gibt es im Internet. Und keine Sorge: Sie sind nicht allein betroffen: Ein bekannter Indonesischer Hacker hat mit Hmei7 vom Landwirtschaftsministerium Madagaskars bis hin zu Subdomains des taiwanesischen Hardware-Herstellers ASUS alles gehackt was zum Jahreswechsel nicht schnell genug auf den Baum flüchten konnte. Als Gegenmaßnahme empfiehlt sich, die infizierten Dateien nach Anleitung zu löschen und schnellstens ein Upgrade auf eine aktuelle Joomla-Version vorzunehmen. weiterlesen