Hilfe / Anleitung nach Hmei7-Attacke – Hacker infiziert alte joomla-Websites (1.5)

/ 24.05.2017 / / 2.352

Hier gibt’s Hilfe für Hmei7-Betroffene: Betreiber älterer Homepages sollten immer mal wieder ihre Installationen überprüfen. Erscheint statt der Homepage ein “Hacked by hmei7”, dann wurde die Seite bereits infiziert. Gegenmaßnahmen sind erforderlich – geeignete Anleitungen zur Entfernung des Schadcodes gibt es im Internet. Und keine Sorge: Sie sind nicht allein betroffen: Ein bekannter Indonesischer Hacker hat mit Hmei7 vom Landwirtschaftsministerium Madagaskars bis hin zu Subdomains des taiwanesischen Hardware-Herstellers ASUS alles gehackt was zum Jahreswechsel nicht schnell genug auf den Baum flüchten konnte. Als Gegenmaßnahme empfiehlt sich, die infizierten Dateien nach Anleitung zu löschen und schnellstens ein Upgrade auf eine aktuelle Joomla-Version vorzunehmen.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Weitere Infos bitte anfordern unter usch@talking-text.de – Ich schicke dann eine Remove-Anleitung für den hmei7-Hack zu! Grundsätzlich sollte die infizierte Homepage nach der Bereinigung auf Joomla 2.5 aktualisiert werden. Man sollte sich auch nicht darauf verlassen, dass es der Hacker nicht noch einmal versucht. Wer auf die Schnelle nicht aktualisieren kann, der sollte unbedingt die configuration.php unbeschreibbar machen und den JCE-Editor entfernen.

Als Einstieg nutzt der Hmei7-Hacker offensichtlich einen der älteren Joomla-Editoren. Betroffen sind nach unseren Erkenntnissen Tausende von Joomla 1.5.Projekten. Nach der Reparatur sollte vor dem anstehenden Upgtrade auf 2.5 dringendst die configuration.php auf unbeschreibbar gesetzt werden und der Ordner /administrator mit .htaccess einen besonderen Schutz erhalten. Sollte das System wieder laufen bitte schnell den jce-Editor abschalten und die Komponente deinstallieren.

Sie brauchen Unterstützung bei der Entfernung / Removal des hmei7-Hacks: www.talking-text.de hilft gern.

Können wir Ihnen helfen?

Hier ein Ticket eröffnen. Durch die Eröffnung eines Tickets entstehen Ihnen keinerlei Kosten

Hier die deutsche Übersetzung der aktuell besten Anleitung zur Entfernung des Hmei7-Hacks lesen

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Sie wollen einen Backlink posten? Gerne mache ich Ihnen ein Angebot dazu (info@verbraucherschutz.tv).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Angst? - hier klicken oder Hier 1. Hilfe anfordern.

Jetzt Beschwerdebrief aufsetzen!

Wir unterstützen Sie in Ihrem Anliegen mit der Formulierung eines Beschwerdebriefes.

Hier mehr erfahren

Tickets für schnelle Hilfe

Jetzt mit unserem Ticketsystem Kontakt aufnehmen. Wir informieren Sie darüber, was in Ihrem Fall zu tun ist. Wir geben keinen Rechtsrat, sondern helfen Ihnen, die Krisensituation richtig einzuschätzen und die richtigen Schritte einzuleiten.


Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961