verbraucherschutz.tv sucht Mitstreiter

/ 24.05.2017 / / 94

Hat jemand Lust, das Team von verbraucherschutz.tv zu verstärken? Wir sind bei der Betreuung von aktuell bis zu 10.000 Besuchern täglich definitiv am Ende der Leistungsfähigkeit angelangt und müssen verbraucherschutz.tv auf eine breitere Basis stellen. Gefragt sind Menschen (auch Blogger sind Menschen), die gern schreiben, sich einmischen, Stellung beziehen und Meinung machen möchten. Insbesondere geht es uns um die Betreuung der Sparte Handyabzocke, Handy-Spam, SMS-Spam, Handy-Fallen etc.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Allerdings wird von Mitmachern auch erwartet, dass Sie in die persönliche Verantwortung gehen. Anonymes Bloggen ohne sichere Recherche und den Blick für Chancen und Risiken gibt es bei verbraucherschutz.tv nicht. Heißt: Moderation nur unter Vollnamen und email-Adresse. Langjährige Interneterfahrungen und Grundkenntnisse rund ums Internetrecht sind Grundvoraussetzungen.

Bewerbungen bitte ausschließlich online an info@verbraucherschutz.tv

 

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Markus: Wichtig ist doch, dass wieder einmal etwas verboten wurde. Und die Müllverbrenner...
  • Manfred: Da fällt lite nur der Lungenfacharzt Prof. Dr. Dieter Köhler ein, seine Ansicht zum...
  • Christoph: Dass es im “DSGVO-Wahn” schon so weit kommt, Namen an den Haustüren zu...
  • Laura Heimisch: Sie haben Recht, ein sehr gutes sprachliches Niveau ist in Italien nötig, wenn...
  • Hengge: Ja jetzt unterstütz das kba mittlerweile schon die fahrzeughersteller die uns alle über...