Fußball-EM: Augen auf beim Ticket-Kauf

/ 24.05.2017 / / 82

Die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine steht vor der Tür. Und viele Deutsche wollen dabei sein und die DFB-Elf live im Stadion unterstützen. Aber Augen auf beim Ticket-Kauf.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Das Bundesverbraucherministerium und das Bundesamt für Verbraucherschutz warnen vor unseriösen Ticket-Anbietern. Das geht aus einem Bericht von Niederlausitz aktuell hervor.

Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner warnt in dem Bericht vor Schwarzhändlern. Die verlangten nicht nur überhöhte Preise, sondern seien möglicherweise noch nicht einmal im Besitz von gültigen Eintrittskarten. Daher sollten Tickets nur bei autorisierten Händlern gekauft werden. Die gleiche Vorsicht gilt bei Karten für die olympischen Spiele in London.

Den kompletten Bericht lesen Sie hier: niederlausitz-aktuell

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • F. Dorn: “Laut Vodafone wird die entsprechende Klausel seit 4 Jahren nicht mehr verwendet....
  • F. Dorn: Vodafone GmbH Düsseldorf droht auch aktuell mit SCHUFA usw. entgegen bestehendem...
  • Penins: Hallo zusammen, um weitere Leute von eine Fehlentscheidung mit Nfon abzuhalten, möchte...
  • Peter Q.: Klarmobil buchte trotz Handy-Spar-Tarif, jeden Monat 3,50 € vom Handy-Guthaben ab,...
  • Redaktion: Hochgerechnet auf 300.000 Km und dann noch den Mehrverbrach dazu – da summiert...