Bundespräsident Wulff vor Rücktritt?

/ 24.05.2017 / / 32

Gibt Bundespräsident Christian Wulff auf? Einiges deutet darauf hin. Nachdem die Staatsanwaltschaft Hannover die Aufhebung seiner Immunität beantragt hat, gibt der Bundesprädident heute um 11 Uhr eine Pressekonferenz.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Immer wieder wurde Wolff in den vergangenen Wochen mit neuen Vorwürfen konfrontiert. Nun will die Staatsanwaltschaft gegen ihn und den Filmunternehmer Groenewold wegen des Anfangsverdachts der Vorteilsnahme bzw. Vorteilsgewährung ermitteln.

Hinter der Pressekonferenz des Bundespräsidenten lässt sich eine besondere Brisanz vermuten, da auch Kanzlerin Merkel eine halbe Stunde später zu einer solchen eingeladen hat. Sie hat ihre Reise nach Italien abgesagt.

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Laura Heimisch: Sie haben Recht, ein sehr gutes sprachliches Niveau ist in Italien nötig, wenn...
  • Hengge: Ja jetzt unterstütz das kba mittlerweile schon die fahrzeughersteller die uns alle über...
  • Redaktion: Eigentlich sind alle betroffen, aber das kann man ja prüfen lassen, bevor es in die...
  • Werner Lieb: Guten Tag! Sind nun alle Veträge ab 2011 betroffen? Die 10 TSD Euro für den alten...
  • Meike: Die Entscheidung geht m.E. in die richtige Richtung. In Ordnungswidrigkeitenverfah...