Bundespräsident statt Dschungelkönig?

/ 24.05.2017 / / 72

Das Dschungelcamp als Trittbrett zum Amt des Bundespräsidenten? Alt-Hippie Rainer Langhans, der im vergangenen Jahr Kandidat bei der RTL Show war, kann sich das offenbar vorstellen.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv koopieriert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region.

Nach den Affären um den amtierenden Bundespräsidenten Christian Wulff verriet Langhans beim ZDF-Talker Markus Lanz, dass er sich eine Kandidatur durchaus vorstellen könne. Und: Er habe auch schon mit der Piratenpartei darüber gesprochen.

Die Piraten haben es der APO-Legende offenbar angetan. Nach Informationen von Bild.de hat er 20.000 Euro seiner Gage aus dem Dschungelcamp der Partei gespendet.

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • M. Huhn: Ich bin auch einer der geschädigten. Bei mir rief auchein C. Schiefer an und hat mir das...
  • Redaktion: Ohne Anwalt gar nix…Es gibt aktuell verschiedene Strategien, wobei die Frage, ob...
  • Verzweifelt: Mein Berater C. Schiefer ist zu diesem Thema nicht zu sprechen derzeit. Ich hatte...
  • Looser: ich habe solche Werbeanrufe auch bekommen, das war teils ziemlich überzeugend. Ich bin...
  • Mary Hess: Ich habe 35 Jahre lang als Fachübersetzerin gearbeitet, sowohl als angestellte...