acoreus treibt nun auch für Gewinnspiele Forderungen ein

/ 24.05.2017 / / 58

Immer wenn das Inkassounternehmen acoreus wieder eine größere Anzahl von Forderungen übernommen hat und durchzusetzen versucht, dann merkt man das als WEB-Master eines Verbraucherschutzforums sofort. Es gibt Anfragen von Leuten, die sich nicht erinnern können, irgendwann mal irgendwo mitgespielt oder irgendwo irgendwas downgeloadet zu tun gehabt. Frage immer wieder: “Wer oder was ist acoreus?” Tatsache ist, dass zum Ende jeder “Internet-Geschäftsidee” ein Haufen Forderungen übrig bleibt, die von Unternehmen wie acoreus aufgekauft und wieder aktiviert werden in der Hoffnung, dass der ein oder andere Schuldner noch bezahlt und man so als Inkassounternehmen wieder in die Gewinnzone rutscht.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Intensiver hat sich www.abzocknews.de mit der Thematik auseinander gesetzt

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Verbraucherschutz
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Die Regeln stehen noch nicht fest aber ich denke, dass das nicht rückwirkend geht. Lg...
  • Marius Krehan: Ich habe schon einmal Ärger mit VW bezüglich eines defekten Motors gehabt t5 180...
  • Jonas: Hallo Wir haben im April 2018 einen Neuwagen bestellt. Auslieferung ist für November...
  • Romana: Ich habe das Problem mit der T&E Net Services GmbH, hinterlegt war paypal als...
  • Meike: In diesem Fall wird nicht viel zu holen sein bei den Geschäftsführern. Dafür reden wir...