Teure Tipps statt günstiges Tanken

/ 29.08.2008 / / 40

Die Verbraucherzentrale Sachsen-Anhalt warnt vor neuen Internet-Dienstleistern die mit günstigen Benzinpreisen auf Kundenfang gehen – leider mit versteckten Kosten. Eine Firma aus Bingen bietet im Internet die Möglichkeit, mit Eingabe der Postleitzahl die billigsten Tankstellen der Umgebung zu finden. Allerdings: Wer sich hier anmeldet, wird sein Geld los, statt es zu sparen.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Durch Anmeldung auf der Internetdatenbank «Sprit-Billiger» wird nämlich ein Dienstleistungsvertrag mit einer Laufzeit von zwölf Monaten geschlossen – dafür wird einmalig die Bearbeitungsgebühr in Höhe von 90 Euro fällig. Die Verbraucherzentrale mit Sitz in Halle kritisiert: Entsprechende Hinweise auf Kosten und/oder Verpflichtungen finden sich erst in den AGB, bzw. beim Herunterscrollen der Homepage bis zum Seitenende.

Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Internet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
Sie wollen einen Backlink posten? Gerne mache ich Ihnen ein Angebot dazu (info@verbraucherschutz.tv).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir würden uns über Ihr Like sehr freuen!

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Für Anwälte

Interessierte Kooperationsanwälte senden ein Mail an info@verbraucherschutz.tv

Tel.: 0800 000 1961