Erdgas folgt dem Ölpreis

/ 29.05.2008 / / 25

Schon seit Beginn der ersten Gaslieferungen nach Deutschland in den 60-er Jahren ist der Gaspreis an den Ölpreis gekoppelt. Seitdem folgen die Gaspreise den Ölpreisen im Abstand von einigen Monaten, unabhängig von Nachfrage oder Angebotssituation – Ein Unding, finden nicht nur Verbraucherschützer.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Diesmal wird es besonders ärgerlich, denn der zu erwartende Preisanstieg erfolgt genau zum Beginn der nächsten Preisperiode und folgt zudem einem überdurchschnittlichem Preisanstieg beim Heizöl. Gesetzlich vorgeschrieben ist die Ölpreiskopplung nicht. Die freiwillige Vereinbarung zwischen ausländischen Produzenten, deutschen Importeuren und den Gasversorgungsunternehmen soll eigentlich sicher stellen, dass sich die Investitionen in Erdgas-Förderung und in die Infrastruktur für den damals neuen Energieträger lohnten. Es entstand ein „Quasi-Kartell“, das heute noch funktioniert, da viele Ölgesellschaften auch Gasförderer sind.

Die deutsche Gaswirtschaft nennt die Regelung verbraucherfreundlich, da sie Gas-Kunden vor überzogenen Preisen schütze. Michael Feist, Präsident des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft, erwartet keine Abkoppelung der Gaspreise von den Ölpreisen in absehbarer Zeit.

Verbraucherschützern kritisieren auch, dass sinkende Ölpreise langsamer und abgeschwächter an die Verbraucher weitergegeben würden als steigende Preise.

Share on FacebookShare on Google+
Alternative Text
Kommentare / Anzahl der Kommentare: bisher keine
Kategorien: Haus & Grund
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Die Lage bei Bestandsfahrzeugen werde untersucht, bevor über das weitere Vorgehen...
  • T.Berg: Anscheinend ist ein Ende in Sicht… Wer es glauben mag! https://www.automobilwoche...
  • Rolf Mörtl: Hallo zusammen, habe auch leider im Oktober einen T6 bestellt der seit Dez.2017...
  • Ichhalt: Ich habe im September einen Multivan T6 bestellt, Liefertermin laut Autohaus war die 48....
  • Mario Müller: Na sowas…. VW macht nur noch Müll. Warum kaufen eingentlich so viele Menschen...