Neuer Standard aus den Staaten

/ 17.04.2008 / / 10

In Amerika ist es schon Alltag: Fette, Öle, Schmierstoffe oder Kühlmittel, die in Kontakt mit Lebensmitteln geraten könnten, müssen sich hier einer intensiven Vorprüfung unterziehen, bevor Sie auf den Markt gelangen dürfen. In den Staaten ist die für Zulassung „NSF“ bereits ein Prüfungsverfahren installiert, das geprüften Stoffen bescheinigigt, für kurzfristigen Kontakt mit Lebensmitteln unbedenklich geeignet zu sein.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Das Bewertungsverfahren zur Lebensmittelsicherheit hat drei Stufen – NSF H1 ist der höchste Standard.

Wer also z.B. in der Gastronomie oder in der Lebensmittel verarbeitenden Industrie wirklich auf „Nummer Sicher“ gehen möchte, der sollte schon jetzt auf die Verwendung von Stoffen Wert legen, die ein Prüfzeichen tragen, das von der amerikanischen Zulassungsstelle vergeben wird. Das ist der aktuell höchste nachprüfbare Standard und gilt, solange nicht deutsche Bestimmungen oder EU-Normen höhere oder erweiterte Standards setzten.

Dieser Artikel wurde gesponsort von www.kl-chemie.de

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Die Lage bei Bestandsfahrzeugen werde untersucht, bevor über das weitere Vorgehen...
  • T.Berg: Anscheinend ist ein Ende in Sicht… Wer es glauben mag! https://www.automobilwoche...
  • Rolf Mörtl: Hallo zusammen, habe auch leider im Oktober einen T6 bestellt der seit Dez.2017...
  • Ichhalt: Ich habe im September einen Multivan T6 bestellt, Liefertermin laut Autohaus war die 48....
  • Mario Müller: Na sowas…. VW macht nur noch Müll. Warum kaufen eingentlich so viele Menschen...