Lidl-Kameras haben PIN-Nummern im Visier

/ 16.04.2008 / / 37

Der Discounter Lidl steht im kritischen Visier der Verbraucherschützer. Die Kameras, die eigentlich ein Auge auf Mitarbeiter und Kassenvorgänge werfen sollen, erfassen such die Eingabe von PIN-Nummern in das Eingabegerät zur Kreditkartenzahlung.

Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Hier einen Rechtsanwalt zu diesem Thema finden

Verbraucherschutz.tv kooperiert deutschlandweit mit vielen kompetenten Rechtsanwälten auch aus Ihrer Region. Sie sind Anwalt und möchten hier veröffentlichen? Bitte Mail an usch@talking-text.de

Vertreter von Verbraucherschutzverbänden haben deswegen Alarm geschlagen und Lidl aufgefordert, Stellung zu beziehen und die Überwachung einzustellen. Die Chefetage hat mittlerweile zugegeben: “Ja,die Kameras können PIN-Eingaben dokumentieren!” Eine Gefahr sei damit nicht verbunden, da die Karte ja beim Besitzer verbleibe und die Aufnahmen generell nach einem Tag gelöscht würden. “Ein Unding!” so entrüstete Verbraucherschützer. Gefordert wird nun, das Mitlaufen von Kameras gut sichtbar anzukündigen, z.B.mit einem Plakat, oder die Kameras selbst so aufzustellen, dass sie sichtbar sind und auch ohne Mühe erkannt werden können.

Sponsor-Links

Urlaub im Allgäu: www.berwangerhof.de

Share on FacebookShare on Google+
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Bisher noch keine Bewertung)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Erfahrungen & Bewertungen zu Udo Schmallenberg



Aktuelle Kommentare

  • Redaktion: Da wird es leider keine Musterklage geben. Wenn Sie rechtsschutzversichert sind...
  • Bernhard Woltersdorf: Ich fahre einen GLC Coupe 250d Erstzulassung Februar 2017. Meine Werkstatt...
  • Klaus-Peter Jendrian: um die Frage zu klären, ob die Grüne Werte in der Lage ist Rückzahlungen zu...
  • Carsten Rang: Guten Tag, ich habe mir im vergangenem Jahr November 2018 einen Audi A6 Avant 3.0...
  • Redaktion: Hallo, diese Gefahr besteht natürlich immer. Erfahrene Anwälte können und müssen...